Navigieren auf Kanton Zug

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

Rahmenplan Bahninfrastruktur

Rahmenplan der Bahninfrastruktur

Was ist ein Rahmenplan?

Bild Legende:
Zug Vorbahnhof Nord

Der Rahmenplan zeigt die mögliche Entwicklung der SBB Bahninfrastruktur für die nächsten 20 bis 40 Jahre auf. Er ermöglicht, basierend auf langfristigen Planungsannahmen, einen schrittweisen Ausbau des Bahnangebots. Er stellt sicher, dass die nächsten Projekte so geplant und gebaut werden, dass sie mit späteren Ausbauphasen kompatibel sind und eine nachhaltige Verkehrsentwicklung gewährleisten.
Der Rahmenplan stellt vorausschauend sicher, dass heute nicht Flächen verbaut werden, die morgen zur Erweiterung des Bahnangebots benötigt werden. Er erhöht die Planungssicherheit und verhindert Fehlinvestitionen. Weiter dient er als Grundlage für die raumplanerische Interessensicherung der SBB. Die Entwicklung des Rahmenplans ist nie abgeschlossen. Dieses Planungsinstrument ist einer rollenden Planung unterworfen und wird daher periodisch aktualisiert. Der Rahmenplan ist kein Bau- oder Terminprogramm und weist auch keinen umfassenden Kostenüberblick auf. Er sichert nicht die Finanzierung und löst keine Projektierungen aus.

Rahmenpläne SBB

Rahmenpläne SBB
Typ Titel Grösse
Rahmenplan Zentralschweiz 14.7 MB
Rahmenplan_Baar_Zug 2.2 MB

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Fusszeile

Deutsch