Navigieren auf Kanton Zug

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

Was für Unterlagen sind notwendig?

Was für Unterlagen sind notwendig?

Was für Unterlagen sind notwendig?

  • Ein Begleitbrief mit Unterschrift gilt gleichzeitig als Gesuch. Das Gesuch muss spätestens 60 Tage nach Bezug des Eigenheims mit folgender Ermächtigung eingereicht werden: "Hiermit ermächtige ich das Amt für Raum und Verkehr des Kantons Zug, bei der Steuerverwaltung Auskünfte über meine Vermögensverhältnisse einzuholen."
  • Bestätigung der Bank über den Zinsbonus während der ganzen Laufzeit. Genaues Eröffnungs- und Saldierungsdatum muss angegeben sein.
  • Jährliche Kontoauszüge von der Eröffnung bis zur Saldierung des Kontos (Kopien).
  • Kopie öffentlich beurkundeter Kaufvertrag des Objektes (vollständig).
  • Kopie AHV-Ausweis.
  • Kontoangabe zur Überweisung des Bausparbeitrages (Institut, Ort und Konto-Nr.).

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Fusszeile

Deutsch