Navigieren auf Kanton Zug

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation
  • Aktuell
  • Charly Keiser neuer Kommunikationsbeauftragter der Baudirektion
28.08.2019

Charly Keiser neuer Kommunikationsbeauftragter der Baudirektion

28.08.2019
Ab 1. September 2019 übernimmt der Journalist Charly Keiser die Stelle von Marco Morosoli.
Bild von Charly Keiser
Bild Legende:

Der Kommunikationsbeauftragte der Baudirektion heisst ab 1. September 2019 Charly Keiser. Der Journalist übernimmt die Stelle von Marco Morosoli, der bisher für die Öffentlichkeitsarbeit der Baudirektion verantwortlich war.

Charly Keiser verfügt über reiche Erfahrung in allen Belangen der Kommunikation. Als Journalist war er bei verschiedenen Zeitungen tätig. Zuletzt war er mehrere Jahre Chefreporter Gesellschaft bei der Zuger Zeitung. Dank der Berichterstattung über das politische Geschehen ist Charly Keiser mit der Tätigkeit der kantonalen Behörden und der Verwaltung bestens vertraut. Das gilt namentlich für den Bereich der Baudirektion, deren Geschäfte er aufgrund seiner journalistischen Arbeit sehr gut kennt. Charly Keiser ist 61-jährig und Vater zweier Söhne im Erwachsenenalter. Er lebt mit seiner Frau in Zug.

Kontakt
Florian Weber, Baudirektor
Tel. +41 41 728 53 01 (erreichbar am 28. August 2019 von 14.00 bis 16.00 Uhr)

Download

Download
Typ Titel Bearbeitet
Porträt von Charly Keiser Porträt von Charly Keiser 28.08.2019

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Fusszeile

Deutsch