Navigieren auf Kanton Zug

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

Stadtgarten Zug

Stadtgarten Zug

Nach der Eröffnung einer Studienbibliothek im umgebauten Zeughaus Zug haben die Stadt und der Kanton 2012 beschlossen, das Zeughausareal als Verbindung zum benachbarten Stammhaus der Bibliothek an der St. Oswalds-Gasse neu gestalten zu lassen. Zu diesem Zweck bewilligten die beiden Parlamente je 1,815 Millionen Franken. Nach 15 monatiger Bauzeit konnte der Stadtgarten am 3. Oktober 2013 eröffnet und der Bevölkerung zur Nutzung übergeben werden.

Landschaftsarchitektur:
Planetage GmbH, Zürich

Architektur:
Ramser Schmid Architekten, Zürich

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Fusszeile

Deutsch