Navigieren auf Kanton Zug

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation
  • Aktuell
  • Belagsarbeiten an der Rischerstrasse in Risch/Buonas
23.05.2018

Belagsarbeiten an der Rischerstrasse in Risch/Buonas

23.05.2018
Belagsarbeiten an der Rischerstrasse in Risch/Buonas
Übersichtsplan
Bild Legende:
Übersichtsplan

Die Rischerstrasse im Abschnitt Schlossweg bis St. Germanstrasse in Risch/Buonas wurde im Jahr 2017 umfassend saniert. Die Abschlussarbeiten und der Einbau der Deckschicht beginnen am Montag, 28. Mai 2018, und dauern bis Ende Juni 2018.

Vom 28. Mai bis 8. Juni 2018 wird im Abschnitt Knoten Rischer-/Buonaserstrasse bis Schlossweg der bituminöse Oberbau ersetzt und beim seeseitigen Fuss-/Radweg die Deckschicht eingebaut. Die Strassenbauarbeiten erfolgen etappenweise und der Verkehr wird mittels Lichtsignalanlage oder Verkehrsdienst im Einspurbetrieb an der Baustelle vorbeigeführt. Die Zufahrten zu den Liegenschaften sind, von kurzen Unterbrüchen abgesehen, gewährleistet.

Lärmarmer Belag

Der Kanton Zug baut auf diesen Abschnitt den ersten lärmarmen Belag innerorts ein. Er reduziert den Lärm an der Quelle und verursacht zudem keine Beeinträchtigung des Ortsbilds. Die Wirkung ist flächendeckend spürbar, sowohl in den Gebäuden als auch im Aussenbereich. Der Unterschied zwischen einem normalen Strassenbelag und einem lärmarmen ist lärmmässig deutlich wahrnehmbar.

Wochenendarbeiten

Der Einbau des lärmarmen Belags erfolgt in der Zeit von Samstag, 9. Juni 2018, 06.00 Uhr, bis Montag, 11. Juni 2018, 05.00 Uhr. Aus Qualitätsgründen und verkehrstechnischen Überlegungen wird die Deckschicht im Abschnitt Knoten Rischer-/Buonaserstrasse bis St. Germanstrasse in zwei Etappen à je rund 400 Meter Länge eingebaut. Während den Belagsarbeiten wird der Verkehr mit einem Verkehrsdienst geregelt. Vom Deckbelagseinbau ist auch der Busbetrieb betroffen. Die Zugerland Verkehrsbetriebe AG informieren ihre Kunden vor Ort über die temporären Verschiebungen der Haltestellen. Bei schlechtem Wetter werden die Belagsarbeiten jeweils auf das nächstfolgende Wochenende verschoben.

Aktuelle Informationen im Internet

Da die Bauarbeiten witterungsabhängig sind, können Verschiebungen nicht ausgeschlossen werden. Über die genauen Bautermine informiert das kantonale Tiefbauamt frühzeitig. Entsprechende Hinweise finden sich auf der Webseite www.zg.ch/baustellen. Die Bauherrschaft trifft die nötigen Vorkehrungen, um Verkehrsbehinderungen auf ein Minimum zu beschränken.

 

Weitere Informationen

hidden placeholder

Aktuell TBA

Fusszeile

Deutsch