Navigieren auf Kanton Zug

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation
  • Aktuell
  • Belagsarbeiten auf der Kreuzung Moosrank in Baar

Belagsarbeiten auf der Kreuzung Moosrank in Baar

29.04.2019
Belagsarbeiten auf der Kreuzung Moosrank in Baar

Die Baudirektion des Kantons Zug führt auf der Kantonsstrasse in Richtung Ägerital/Menzingen im Bereich der Kreuzung Moosrank Belagsarbeiten durch. Die Arbeiten beginnen am Montag, 13. Mai 2019, und dauern bis voraussichtlich am Mittwoch, 29. Mai 2019.

Im Bereich der Kreuzung Moosrank, wo sich die Strassen ins Ägerital und nach Allenwinden trennen, weist die Kantonsstrasse Belagsschäden auf. Eine Sanierung ist deshalb notwendig. Die Arbeiten umfassen die Behebung von örtlich begrenzten Schwachstellen sowie den Ersatz der Deckschicht der Kantonsstrasse.

Nur eine Fahrspur steht zur Verfügung
Ein Verkehrsdienst regelt den Verkehr, da im Bereich der Baustelle nur eine Fahrspur zur Verfügung steht. Die Zu- und Wegfahrten zu den angrenzenden Liegenschaften sind während der Bauarbeiten, von kurzen Unterbrüchen abgesehen, jedoch gewährleistet.
Auch beim öffentlichen Verkehr kommt es zu Einschränkungen. Die Zugerland Verkehrsbetriebe fahren während der Belagsarbeiten die Bushaltestelle Moosrank in Fahrtrichtung Zug nicht an. Als Ersatz steht die Haltestelle Talacher in unmittelbarer Nähe zur Verfügung.

Aktuelle Informationen im Internet
Da die Bauarbeiten witterungsabhängig sind, können Verschiebungen nicht ausgeschlossen werden. Über die genauen Bautermine informiert das kantonale Tiefbauamt frühzeitig. Entsprechende Hinweise finden Sie auf der Webseite www.zg.ch/baustellen. Die Bauherrschaft trifft die nötigen Vorkehrungen, um die Verkehrsbehinderungen auf ein Minimum zu beschränken.

Kontakt
Walter Geissbühler, Projektleiter
Tel. 041 728 48 84, walter.geissbuehler@zg.ch

Weitere Informationen

hidden placeholder

Aktuell TBA

Fusszeile