Navigieren auf Kanton Zug

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation
  • Aktuell
  • Halbseitige Sperrung der Südstrasse in Baar
27.09.2019

Halbseitige Sperrung der Südstrasse in Baar

27.09.2019
Medienmitteilung zur halbseitigen Sperrung der Südstrasse in Baar von der Autobahn in Richtung Zugerstrasse

In der ersten Woche der Herbstferien, vom 7. bis 10. Oktober 2019, kann die Südstrasse in Baar nur von der Zuger- zur Weststrasse befahren werden. Der Verkehr von der Autobahn in Richtung Zugerstrasse wird während dieser Zeit umgeleitet.

Im Rahmen der Tangente Zug/Baar wird auch die Südstrasse in Baar erneuert. Auf der südlichen Fahrbahnhälfte wurden bereits die neuen Asphaltschichten eingebaut und der Verkehr rollt dort seit März 2019. In den kommenden Herbstferien werden nun auf der nördlichen Fahrbahnhälfte zwischen der SBB-Unterführung und der Weststrasse die Asphaltschichten ersetzt.

Halbseitige Sperrung notwendig
Die Arbeiten können aus Platzgründen nur unter einer halbseitigen Sperrung der Strasse ausgeführt werden. Aus diesem Grund wird die Fahrspur von der Autobahn zur Zugerstrasse vom Montag, 7. Oktober 2019, bis Donnerstag, 10. Oktober 2019, gesperrt. Der Verkehr in Richtung Zug wird über die Nordstrasse und die Weststrasse umgeleitet. Die Umleitungen werden ausgeschildert.

Verschiebedatum
Da die Bauarbeiten witterungsabhängig sind, können Verschiebungen nicht ausgeschlossen werden. Als Verschiebedatum ist die nachfolgende Woche vom Montag, 14. Oktober 2019, bis Donnerstag, 17. Oktober 2019, vorgesehen.
Weitere Informationen unter: www.zg.ch/behoerden/baudirektion/tiefbauamt/aktuell

 

Download

Download
Typ Titel Bearbeitet
20190927_halbseitige Sperrung Südstrasse.pdf 20190927_halbseitige Sperrung Südstrasse.pdf 27.09.2019
Suedstrasse_Baar.jpg Suedstrasse_Baar.jpg 27.09.2019

Weitere Informationen

hidden placeholder

Aktuell TBA

Fusszeile

Deutsch