Navigieren auf Kanton Zug

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation
  • Aktuell
  • Instandsetzung Seebrücke Räbmattli 2 in Walchwil

Instandsetzung Seebrücke Räbmattli 2 in Walchwil

30.05.2018
Instandsetzung Seebrücke Räbmattli 2 in Walchwil

Die Baudirektion des Kantons Zug saniert die Seebrücke Räbmattli 2 in Walchwil. Während der Bauzeit wird der Verkehr mit einer Lichtsignalanlage an der Baustelle vorbeigeführt. Die Arbeiten beginnen am 11. Juni 2018 und dauern voraussichtlich bis Ende November 2018.

Die 55 Jahre alte Seebrücke Räbmattli 2 überquert zwischen Grafstatt und Räbmattli eine Uferbucht des Zugersees. Bei einer Bauwerksüberprüfung im Jahr 2015 wurde festgestellt, dass die Brücke verschiedene Schäden aufweist. Das Tiefbauamt des Kantons plant daher eine umfassende Instandsetzung der Brücke, wobei an der Brückenoberseite die Abdichtung und der Belag komplett ersetzt werden müssen. Das seeseitige Trottoir wird im Zuge dieser Arbeiten zu Gunsten der Radfahrenden und zu Fuss Gehenden von 2 Meter auf 3 Meter verbreitert.

Die Bauarbeiten sind in zwei Bauphasen unterteilt. In der ersten Etappe wird die seeseitige Brückenhälfte abgesperrt und instand gestellt. In der zweiten Etappe werden dieselben Vorgänge auf der bergseitigen Brückenhälfte wiederholt.

Einspurbetrieb

Während der Instandsetzungsarbeiten wird der Verkehr mittels Lichtsignalanlage im Einspurbetrieb an der Baustelle vorbeigeführt. Die Zufahrten zu den angrenzenden Liegenschaften sind, von minimalen Unterbrüchen abgesehen, gewährleistet. Die zu Fuss Gehenden können während der gesamten Bauzeit die Baustelle ungehindert passieren.

Aktuelle Informationen im Internet

Da die Bauarbeiten witterungsabhängig sind, können Verschiebungen nicht ausgeschlossen werden. Über die genauen Bautermine informiert das kantonale Tiefbauamt frühzeitig. Entsprechende Hinweise finden Sie auf der Webseite www.zg.ch/baustellen. Die Bauherrschaft trifft die nötigen Vorkehrungen, um Verkehrsbehinderungen auf ein Minimum zu beschränken.

Kontakt:

Michael Schulze, Projektleiter                           Telefon: 041 728 53 67

Weitere Informationen

Fusszeile