Navigieren auf Kanton Zug

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

Radstrecke 1, Chamer Fussweg, Zug/Cham - Neubau Holzbrücke Städtler Ried

Radstrecke 1, Chamer Fussweg, Zug/Cham - Neubau Holzbrücke Städtler Ried

Öffentliche Planauflage im Baubewilligungsverfahren

Gemeinden Cham und Zug
Öffentliche Planauflage für das Projekt «Radstrecke 1, Chamer Fussweg, Zug/Cham, Neubau Holzbrücke Städtler Ried» inklusive Sondernutzung

Nach den Vorschriften des kantonalen Rechts, insbesondere § 45 des Planungs- und Baugesetzes vom 26. November 1998 (PBG; BGS 721.11) und § 15 des Gesetzes über Strassen und Wege vom 30. Mai 1996 (GSW; BGS 751.14) werden

- das Projekt
vom 3. bis 22. September 2021

und

- der Strassenplan für die Sondernutzung
vom 3. September bis 2. Oktober 2021

während 20 bzw. 30 Tagen beim Tiefbauamt des Kantons Zug, Aabachstrasse 5, Zug, auf der Gemeindekanzlei Cham sowie bei dem Baudepartement der Stadt Zug öffentlich aufgelegt.

lnnert der Auflagefrist kann Einsprache erheben, wer von den Plänen und Gesuchen berührt ist und ein schutzwürdiges Interesse an deren Unterlassung oder Änderung hat. Einsprachen müssen schriftlich erfolgen und haben eine Begründung und einen Antrag zu enthalten. Sie sind der Baudirektion des Kantons Zug, Postfach, 6301 Zug einzureichen.

Zug, 3. September 2021

Baudirektion des Kantons Zug
Florian Weber, Regierungsrat

Weitere Informationen

hidden placeholder

TBA - öffentliche Auflagen

Fusszeile

Deutsch