Navigieren auf Datenschutzstelle

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

Vorfallsliste

Vorfallsliste zur Darlegung der Wirksamkeit von Videoüberwachungsanlagen bei Erneuerung der Bewilligung

Gemäss § 6 Abs. 1 VideoG ist eine Bewilligung auf höchstens fünf Jahre befristet und durch Gesuch erneuerbar.

Die Vorfallsliste dient als Hilfsmittel zur Beurteilung der Wirksamkeit der Videoüberwachung. Damit kann gemäss § 2 Abs. 3 VideoV dargelegt werden, inwiefern die Videoüberwachung wirksam ist, den im Gesuch bzw. in der Bewilligung angegebenen Zweck zu erfüllen. In der Liste sollten alle Vorfälle festgehalten werden, in welchen Videoaufnahmen ausgewertet wurden.

Vorfallsliste

Vorfallsliste
Typ Titel Bearbeitet
Vorfallsliste Wirksamkeit Videoüberwachung.docx Vorfallsliste Wirksamkeit Videoüberwachung.docx 11.01.2018

Weitere Informationen

hidden placeholder

Startseite DSB

hidden placeholder

behoerden

Fusszeile