Navigieren auf Kanton Zug

Archiv und Funde

Die Abteilung Inventar und Funde des Amt für Denkmalpflege und Archäologie stellt archäologische Funde sicher und archiviert Dokumentationen sowie Bilder von Ausgrabungen, Bauuntersuchungen und historischen Gebäuden.
Mitarbeiterin beim Versorgen der Funde
Bild Legende:
Lagerung der Funde im Funddepot (© ADA Zug, Barbara Jäggi)

Das Amt für Denkmalpflege und Archäologie stellt archäologische Funde sicher und archiviert Dokumentationen sowie Bilder von Ausgrabungen, Bauuntersuchungen und historischen Gebäuden. So ist es möglich, dass sich auch zukünftige Generationen über die kulturelle Hinterlassenschaft verschiedener Epochen informieren und sich auseinandersetzen können. 

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter archivieren und erschliessen die Dokumentationen und Bilder von Ausgrabungen, Bauuntersuchungen und historischen Gebäuden. Die archäologischen Funde werden gereinigt, erfasst, vorsorglich konserviert und sachgerecht gelagert.

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Zuständige Abteilung

Inventare und Funde

Fusszeile

Deutsch