Navigieren auf Geoportal Kanton Zug

Geodaten einbinden

Technische Einbindungsmöglichkeiten von Geodaten für Spezialisten und Programmierer.

Embedded ZugMap

Embedded ZugMap ist ein MapControl, das in jede beliebige Webseite einbettbar ist.

Beispielseite des embedded ZugMap.

Technische Erläuterungen zum Einbetten von embedded ZugMap in eine Webseite.

Beispielanwendung im Internetauftritt des Kantons Zug: Online-Formular "Gesuch um Bewilligung für den Bau von Erdsonden"

Geodatenmodul iZug

Das Geodatenmodul im iZug ist eine Entwicklung einer externen Firma für das iZug. Das Geodatenmodul verwendet die Geodienste des GIS Zug.

Beispielanwendungen für das Geodatenmodul im Internetauftritt des Kantons Zug:

Die im Geodatenmodul erfassten Elemente können nicht in ein Geoinformationssystem (GIS) überführt werden. Somit werden im Geodatenmodul keine Geodaten erfasst.

Geodienste

Die im Kanton Zug verfügbaren Geodienste sind pro Dienst-Typ aufgeführt:

 

Technischer Hinweis zu WMS

Der Kanton Zug unterstützt ausschliesslich den WMS Version 1.3.0 fehlerfrei.
WMS Version 1.1.1 kann beim Client zu Fehlern führen.

Parametrisierte Suchaufrufe von ZugMap.secure

Es ist möglich, aus Drittapplikationen mittels parametrisierten Suchaufrufen im ZugMap.secure denjenigen Ausschnitt aufzurufen, welcher in der Drittapplikation bearbeitet wird.

Das ZugMap.secure kann über folgende Parameter aufgerufen werden:

  • E-GRID
  • EGID
  • Gemeinde und Liegenschaftnummer (Parzellennummer)
  • Gemeinde, Strasse und Hausnummer
  • Gemeinde und Assekuranznummer
  • koordinatenbasierte Gebäudesuche

 

Möchten Sie in ihrer Applikation einen parametrisierten Suchaufruf durch den Applikationsanbieter integrieren lassen, nehmen Sie bitte mit der GIS-Fachstelle Kontakt auf.

WCF-Webservices

Im GIS Zug werden WCF-Webservices angeboten, die in Applikationen eingebunden werden können. Die Webservices können über verschiedene Protokolle wie zum Beispiel SOAP oder HTTP angesprochen werden.

Weitere Informationen zu den WCF-Webservices können Sie bei der GIS-Fachstelle einholen.

Weitere Informationen

Fusszeile