Navigieren auf Geoportal Kanton Zug

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

Geodaten einbinden

Technische Einbindungsmöglichkeiten von Geodaten für Spezialisten und Programmierer.
Logo ZugMap.API
Bild Legende:




ZugMap.API ist ein frei verfügbares und gebührenfreies MapControl, welches in ein Formular oder eine Webseite eingebunden werden kann.

Neben der Schweizer Landeskarte und der weltweiten OpenStreetMap-Karte zeigt es vor allem Zuger Behördendaten und grenzt sich somit von ähnlichen MapControls (Google Maps API, Bing Maps API, GeoAdmin API) ab.

Man kann verschiedene Karten und Layer darstellen, nach Adressen und Grundstücken suchen und durch Platzierung des roten Kartenmarkers sogar räumliche Abfragen tätigen.
Die Werte der räumlichen Abfrage kann man sich in Formularen zunutze machen.

Beim Einbau der Karte kann man konfigurieren, wo der Ausschnitt beim Startaufruf sein soll und welcher Layer beim Startaufruf eingeschaltet sein soll.

Erklärungen zu ZugMap.API

Geodatenmodul iZug

Das Geodatenmodul im iZug ist eine Entwicklung einer externen Firma für das iZug. Das Geodatenmodul verwendet die Geodienste des GIS Zug.

Beispielanwendungen für das Geodatenmodul im Internetauftritt des Kantons Zug:

Die im Geodatenmodul erfassten Elemente können nicht in ein Geoinformationssystem (GIS) überführt werden. Somit werden im Geodatenmodul keine Geodaten erfasst.

Geodienste

Die im Kanton Zug verfügbaren Geodienste sind pro Dienst-Typ aufgeführt:

 

Parametrisierte Suchaufrufe von ZugMap.secure

Es ist möglich, aus Drittapplikationen mittels parametrisierten Suchaufrufen in ZugMap.secure denjenigen Ausschnitt aufzurufen, welcher in der Drittapplikation bearbeitet wird.

ZugMap.secure kann über folgende Parameter aufgerufen werden:

  • E-GRID
  • EGID
  • Gemeinde und Liegenschaftnummer (Parzellennummer)
  • Gemeinde, Strasse und Hausnummer
  • Gemeinde und Assekuranznummer
  • koordinatenbasierte Gebäudesuche

 

Möchten Sie in ihrer Applikation einen parametrisierten Suchaufruf durch den Applikationsanbieter integrieren lassen, nehmen Sie bitte mit der GIS-Fachstelle Kontakt auf.

Räumliche Datendienste (offen und gebührenfrei)

Das GIS Kanton Zug stellt räumliche Datendienste (WCF-Webservices) zur Verfügung.
Die Resultate dieser Dienste können in Webseiten, Formularen und Applikationen mittels XML oder JSON eingebunden werden.

Verfügbare Services:

  • GetAddressByCoordinate: Liefert die nächste Adresse im Kanton Zug von einer Koordinate
  • GetAddressLocation: Liefert die Koordinate einer Adresse
  • GetMunicipalityNameByCoordinate: Liefert die Gemeinde von einer Koordinate
  • GetRealEstateNumberByCoordinate: Liefert die Liegenschaftsnummer von einer Koordinate
  • GetRealEstateNumberLocation: Liefert die Koordinate einer Liegenschaftsnummer
  • GetSuggestedStreetName: Liefert den ersten passenden Strassennamen

 

Weitere Informationen zu den räumlichen Datendiensten können Sie bei der GIS-Fachstelle einholen.

WPS-Webservices (verwaltungsintern)

Objektdaten können über WPS-Webservices in Applikationen der kantonalen oder kommunalen Verwaltungen eingebunden werden.

Verfügbare Services:

  • Grundstückbeschrieb der amtlichen Vermessung
  • Eigentumsverhältnis des Grundbuchs
  • Gebäudedaten der Gebäudeversicherung des Kantons Zug

Weitere Informationen zu den WPS-Webservices können Sie bei der GIS-Fachstelle einholen.

Weitere Informationen

Fusszeile