Navigieren auf Kanton Zug

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

Objektdaten

Objektdaten
Bild zu Objektdaten
Bild Legende:

Objektdaten entstehen aus den Prozessen der öffentlichen Verwaltung in den Bereichen Grundbuch, amtliche Vermessung, Bau, Gebäudeversicherung und Steuern. Aus einer gesamtheitlichen Betrachtung können Objektdaten auch in vielen anderen Fachbereichen aufkommen.

Die Fachstellen sind für die Erfassung von Objektdaten zuständig, welche wiederum von anderen Fachstellen genutzt werden können. Objektdaten sollen aktuell, richtig und von der Dateneigentümerin direkt bezogen werden können. Der Bezug von Objektdaten soll medienbruchfrei erfolgen.

Bereits verfügbare Objektdatendienste (nur für verwaltungsinterne Anwendungen):

-       Grundstückbeschrieb der amtlichen Vermessung

-       Eigentumsverhältnis des Grundbuchs

-       Gebäudedaten der Gebäudeversicherung des Kantons Zug

Für die Nutzung der Daten ist unter den Fachstellen eine bilaterale Vereinbarung nötig.

Die Koordinationsstelle Objektdatenbewirtschaftung ist in der Abteilung Geoinformation eingegliedert. Sie berät Nutzerinnen und Nutzer zu Fragen der Einbindung von Objektdaten in die eigene Fachanwendung oder auch bei der Erstellung von Objektdatendiensten.

Kartendienste wie WMS, WMTS oder WFS können über das Geoportal geo.zg.ch erkundet werden.

Downloads

Downloads
Typ Titel Dokumentart
Medienbericht Medienbericht Informationsblatt

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Fusszeile