Navigieren auf Kanton Zug

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation
  • Aktuell
  • Bereinigungslos "Buechholz - Zittenbuech", Unterägeri

Bereinigungslos "Buechholz - Zittenbuech", Unterägeri

12.10.2018
Schlussaufruf für das Grundbuch-Bereinigungslos "Buechholz - Zittenbuech", Unterägeri

Schlussaufruf für das Bereinigungslos "Buechholz - Zittenbuech", Unterägeri

Die Grundbuchbereinigung für das Bereinigungslos "Buechholz - Zittenbuech", Gemeinde Unterägeri, ist abgeschlossen. Dieses Bereinigungslos umfasst das Gebiet innerhalb der folgenden Abgrenzungen: Buechholz - Bogenmatt - Wissenbach - Rietli - Wissenschwändi - Zittenbuech - Raindli - Schwarzenbach - Hinterchue-, Chue- und Vorderchuewart - Boden - südlich der Zugerbergstrasse bis Neuschellstrasse. Für die genaue Umgrenzung des Bereinigungsloses gilt der Plan "Buechholz - Zittenbuech", welcher beim Grundbuch- und Vermessungsamt des Kantons Zug, Aabachstrasse 5, Zug, und bei der Gemeindekanzlei Unterägeri eingesehen werden kann. Der Plan kann auch von dieser Internetseite heruntergeladen werden (Bereinigungslos Unterägeri "Buechholz - Zittenbuech").

Die bereinigten Grundstücksverzeichnisse für dieses Bereinigungslos liegen vom 12. Oktober 2018 bis 12. November 2018 beim Grundbuch- und Vermessungsamt des Kantons Zug zur Einsicht auf. Innert dieser Frist sind allfällige Einsprachen gegen Eintragungen oder Nichteintragungen beim Obergericht des Kantons Zug, Postfach, 6301 Zug, einzureichen. Im vorliegenden Bereinigungsverfahren können nur Eingaben berücksichtigt werden, welche sich auf Rechte oder Lasten beziehen, die vor dem 1. Januar 1912 entstanden sind und ein Grundstück innerhalb des Bereinigungsloses "Buechholz - Zittenbuech", Gemeinde Unterägeri, betreffen.

Zug, 12. Oktober 2018

Marco Kälin,
Leiter Grundbuchbereinigung

 

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Fusszeile