Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

Generationen und Gesellschaft

Die Abteilung Generationen und Gesellschaft befasst sich mit den Querschnittsthemen Kind, Jugend, Familie, Alter, Integration und Armut
G&G
Bild Legende:

Die Abteilung Generationen und Gesellschaft befasst sich mit den Querschnittsthemen Kind, Jugend, Familie, Alter, Integration und Armut. Sie engagiert sich für ein zukunftsgerichtetes Sozialwesen im Kanton Zug. Gemeinden, Organisationen und private Akteurinnen und Akteure erhalten für ihre Aufgaben, Aktivitäten und Projekte im sozial- und gesellschaftspolitischen Bereich die nötigen Informationen und Unterstützung. 

Sie
- informiert        z.B. über die breitgefächerten Angebote für Migrantinnen und Migranten im Kanton Zug
- koordiniert      z.B. die vielfältigen Kinderbetreuungsangebote im Kanton Zug
- unterstützt      z.B.  Kinder- und Jugendprojekte mittels Förderbeiträgen
- gibt Impulse    z.B. mittels Veranstaltungen zu gesellschaftspolitischen Fragestellungen

Die Abteilung leistet mit ihrer Tätigkeit einen Beitrag zu guten Lebensbedingungen, zu Chancengleichheit, zu sozialer Integration und damit zu einer attraktiven Wohn- und Arbeitsregion Zug.

Aktuell

  • «Living Library» in der Stadtbibliothek Zug -  21. März und 25. März 2017
    mehr dazu
  • Infomodule für Eltern von Spielgruppenkindern - ein Angebot für Zuger Spielgruppen
    mehr dazu

Interessierte Fachpersonen erhalten ca. 6x jährlich aktuelle Informationen über die Aktivitäten der Abteilung Generationen und Gesellschaft sowie über interessante Entwicklungen in den Fachbereichen (sozialamt@zg.ch).