Navigieren auf Kanton Zug

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

1. Was wird erforscht?

Was wird erforscht?

Der Fokus liegt auf der Analyse der sozialen Fürsorge insgesamt, weil sich einzelne Massnahmen nicht klar voneinander abgrenzen lassen. Sie umfasst den Zeitraum von 1850 bis zur Gegenwart. Erforscht werden nicht nur einzelne Fälle, sondern auch die damals vorherrschenden Strukturen sowie die Werte und Normen, nach denen gehandelt wurde.

Die Untersuchung stützt sich sowohl auf vielfältige Archivquellen als auch auf Interviews mit Beteiligten und Betroffenen, die noch geführt werden müssen, und sie erstreckt sich auf alle Gemeinden des Kantons Zug.

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Fusszeile

Deutsch