Navigieren auf Kanton Zug

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

ERFA Gruppe priMa Zug

Erfahrungsaustauschgruppe für private Mandatsträger des Kantons ZugIm Kanton Zug führen private Mandatspersonen (priMa) über einen Drittel aller behördlich angeordneten Beistandschaften. Damit leisten die privaten Beiständinnen und Beistände einen erheblichen Beitrag bei der Betreuung und Unterstützung betroffener Menschen.Dem Mandatszentrum (professionelle Mandatsführung im Kanton Zug) ist die priMa-Fachstelle angegliedert. Diese begleitet und unterstützt private Mandatspersonen in Fragen der Mandatsführung. Für einen Erfahrungsaustausch unter den priMa wurde 2016 eine Erfahrungsaustauschgruppe (Erfa-Gruppe) ins Leben gerufen.Der vorliegende "Arbeitsraum" im iZug (Intranet des Kantons Zug) entstand aus dem ersten Treffen der Erfa-Gruppe. Er soll wird den priMa als Informations- und Austauschplattform zur Verfügung stehen.Mit der Registrierung für den Arbeitsraum "ERFA Gruppe" wird der/die Teilnehmende Mitglied des Arbeitsraums "ERFA Gruppe" und erteilt damit seine/ihre Zustimmung, seinen/ihren Namen, Vornamen und die angegebene E-Mail-Adresse unter der Rubrik "Kontaktdaten" allen Mitgliedern des Arbeitsraums zur Kenntnis zu bringen. Es besteht die Möglichkeit, in dieser Rubrik die eigenen "Schwerpunktthemas" (spezielle Kenntnisse, Erfahrungen, Stärken) einzutragen.Die Mitglieder erklären sich einverstanden, dass gegenseitig per E-Mail gezielt an einzelne Mitglieder oder die ganze ERFA Gruppe Fragen, Anregungen und Informationen gerichtet und ausgetauscht werden. Es besteht keinerlei Verpflichtung, diese tatsächlich zur Kenntnis zu nehmen, auf Fragen zu antworten oder sich sonstwie zu äussern. Der priMa-Fachstelle ihrerseits kann keine Haftung für die Richtigkeit von Informationen und Antworten der übrigen Mitglieder übernehmen.In der Rubrik "Chatraum" besteht die Möglichkeit, mittels eines neuen "Fokus-Eintrag" ein Diskussionsthema zu eröffnen (beispielsweise eine Frage zu stellen, eine Information den andern zur Kenntnis zu bringen u.ä.).Durch Klick auf den Titel eines Fokus-Antrags gelangt man in den Diskussionsbereich.Mitteilungen an andere können mittels "Aktionen" - "Benachrichtigung" (oben rechts) erstellt werden (Auswahl der E-Mail-Adressen und Erfassung einer

Erfahrungsaustauschgruppe für private Mandatstragende des Kantons Zug (Erfa-Gruppe)

Im Kanton Zug führen private Mandatstragende (priMa) über einen Drittel aller behördlich angeordneten Beistandschaften. Damit leisten die privaten Beiständinnen und Beistände einen erheblichen Beitrag bei der Betreuung und Unterstützung betroffener Menschen.

Dem Mandatszentrum (professionelle Mandatsführung im Kanton Zug) ist die priMa-Fachstelle angegliedert. Diese begleitet und unterstützt private Beistandspersonen in Fragen der Mandatsführung. Für einen Erfahrungsaustausch unter den priMa wurde 2016 eine Erfahrungsaustauschgruppe (Erfa-Gruppe) ins Leben gerufen.

 

Arbeitsraum im iZug für die ERFA-Gruppe

Ein "Arbeitsraum" im iZug (Intranet des Kantons Zug) entstand aus dem ersten Treffen der Erfa-Gruppe. Der Arbeitsraum steht allen interessierten priMa als Informations- und Austauschplattform zur Verfügung.

Mit der Registrierung für den Arbeitsraum "ERFA Gruppe" wird der/die Teilnehmende Mitglied des Arbeitsraums "ERFA Gruppe" und erteilt damit seine/ihre Zustimmung, seinen/ihren Namen, Vornamen und die angegebene E-Mail-Adresse unter der Rubrik "Kontaktdaten" allen Mitgliedern des Arbeitsraums zur Kenntnis zu bringen. Es besteht die Möglichkeit, in dieser Rubrik die eigenen "Schwerpunktthemen" (spezielle Kenntnisse, Erfahrungen, Stärken) einzutragen.

Die Mitglieder erklären sich einverstanden, dass gegenseitig per E-Mail gezielt an einzelne Mitglieder oder die ganze ERFA Gruppe Fragen, Anregungen und Informationen gerichtet und ausgetauscht werden. Es besteht keinerlei Verpflichtung, diese tatsächlich zur Kenntnis zu nehmen, auf Fragen zu antworten oder sich sonstwie zu äussern. Der priMa-Fachstelle ihrerseits kann keine Haftung für die Richtigkeit von Informationen und Antworten der übrigen Mitglieder übernehmen.

  

Hier finden Sie die Anleitung für die korrekte Registrierung im iZug, Arbeitsraum ERFA Gruppe priMa Zug

 

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Fusszeile

Deutsch