Navigieren auf Kanton Zug

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

Angebot 5: Unterlagen für MAG Weiterbildung zum Lehrplan 21

Materialien, Leitfaden für Mitarbeitergespräche für die Weiterbildung zum Lehrplan 21

Ziele
Lehrpersonen und Schulleitende erhalten einen Überblick über die gesamte Weiterbildung zum Lehrplan 21 im Kanton Zug.

Die Schulleitenden erhalten Instrumente zur Vorbereitung, Durchführung und Ergebnissicherung der Mitarbeitergespräche.

Inhalt
Das Angebot 5: Unterlagen für MAG Weiterbildung zum Lehrplan 21 bietet den Schulleitenden Instrumente zur Führung der Mitarbeitergespräche für die Weiterbildung zum Lehrplan 21. Basis für die Gesprächsführung ist die «Selbstevaluation kompetenzorientierter Unterricht», ausgefüllt von jeder Lehrperson im Team. Nach erfolgter Analyse der Teamauswertungen legt die Gesamtschulleitung der Gemeinde die übergeordneten Weiterbildungsschwerpunkte fest. Es folgt die Festsetzung der Schwerpunkte im Schulhausteam und der Einzellehrpersonen.

Die «Übersicht Weiterbildung Lehrplan 21» stellt alle im Kanton Zug empfohlenen Weiterbildungen für Lehrpersonen mit Angebotsdauer dar. Im Informationsblatt 5 «Informationen zum Stand der Konzipierung der Weiterbildungen und Nachqualifikation für die Einführung des Lehrplans 21» sind die Weiterbildungen detaillierter beschrieben.

Mit dem «Gesprächsleitfaden Weiterbildung Lehrplan 21» haben die Schulleitenden eine Unterstützung für die Vorbereitung, Durchführung und Ergebnissicherung der Mitarbeitergespräche zur Weiterbildung Lehrplan 21. Dialogkarten helfen im Gespräch die individuellen Weiterbildungsschwerpunkte zu definieren, zu priorisieren und zu terminieren. Für die Ergebnissicherung steht für jeden Zyklus ein Gesprächsbogen zur Verfügung, in welchem Bedarf, Priorität und Terminierung individuell festgehalten werden können.

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Fusszeile

Deutsch