Navigieren auf Kanton Zug

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

Privatschulung

Homeschooling Unterrichten zu Hause privater Unterricht
Chalet Suisse
Bild Legende:

Die Privatschulung, auch Hausunterricht oder Homeschooling genannt, ist im Schulgesetz, in der Verordnung sowie im Reglement zum Schulgesetz ausdrücklich geregelt. In besonderen und begründeten Ausnahmefällen kann das Unterrichten der eigenen Kinder zu Hause bewilligt werden.

Bewilligungen für Privatschulung
Bewilligungen für Privatschulung (Homeschooling) werden nur dann erteilt, wenn das Besuchen einer gemeindlichen Schule oder einer Privatschule aus besonderen Gründen unmöglich ist (z. B. ständiger Aufenthaltsortswechsel der Eltern). Kann kein besonderer Grund geltend gemacht werden, wird Privatschulung in der Regel nicht bewilligt. Eine Isolation durch den Einzelunterricht muss vermieden werden. Die Erziehung zur Gemeinschaftsfähigkeit (Enkulturation) muss gewährleistet sein.

Informationsblatt

Informationsblatt
Typ Titel
Wegleitung: Bewilligungsverfahren für Privatschulung      Wegleitung: Bewilligungsverfahren für Privatschulung

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Fusszeile