Navigieren auf Kanton Zug

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

Übertritt I: Primarstufe - Sekundarstufe I Elektronische Datenerhebung

Dokumente Elektronische Datenerhebung

Gemäss § 5 des Reglements betreffend das Übertrittsverfahren erhebt die Übertrittskommission I des Kantons Zug die Daten über die Verteilung der Schülerinnen und Schüler auf die Schularten der Sekundarstufe I. Die Rektorinnen und Rektoren der gemeindlichen Schulen sowie die Schulleitungen der Privatschulen melden die Daten jeweils für das kommende Schuljahr.

Die Datenerhebung erfolgt sowohl für die voraussichtliche Zuweisung im Januar als auch für die definitive Zuweisung im März elektronisch. Dafür stehen unten Anleitungen und Instrumente zum Download zur Verfügung. Sie beschreiben das Vorgehen und leisten Unterstützung im Datenerhebungsprozess.

Anleitungen voraussichtliche und definitive Zuweisungen:

Datenerhebung MIT LehrerOffice (LO) - betrifft: Gemeindliche Schulen, Privatschulen, Sonderschulen

Datenerhebung MIT LehrerOffice (LO) - betrifft: Gemeindliche Schulen, Privatschulen, Sonderschulen
Typ Titel
Anleitung für Lehrpersonen der 6. Primarklassen Anleitung für Lehrpersonen der 6. Primarklassen
Anleitung für Rektorate, Schulleitungen, Prozessverantwortliche Anleitung für Rektorate, Schulleitungen, Prozessverantwortliche
Elektronische Datenerhebung - Titelblatt Elektronische Datenerhebung - Titelblatt

Datenerhebung OHNE LehrerOffice (LO) - betrifft: Privatschulen, Sonderschulen, Meierskappel

Datenerhebung OHNE LehrerOffice (LO) - betrifft: Privatschulen, Sonderschulen, Meierskappel
Typ Titel
Anleitung für Lehrpersonen der 6. Primarklassen ohne LO Anleitung für Lehrpersonen der 6. Primarklassen ohne LO
Lehrpersonen der 6. Primarklassen ohne LO Lehrpersonen der 6. Primarklassen ohne LO

Weitere Informationen

Fusszeile

Deutsch