Navigieren auf Kantonsschule Menzingen KSM

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

Orchester Arcanti

Kantonsschule Menzingen KSM Zug Schulorchester Arcanti
Bild Legende:

Das KSM Orchester Arcanti studiert Orchestermusik ein: vom Barock bis zur Moderne, von Tangos über Filmmusik bis zur Salonmusik.

Dabei sind folgende Instrumente gefragt: Geigen, Bratschen, Celli, Kontrabässe, Oboen, Flöten, Klarinette, Fagotte, Trompeten und Perkussion (Pauke).

Jeweils am Anfang des Semesters gibt es einen Probenplan, der den Einsatz regelt; nicht jedes Orchestermitglied muss jeden Donnerstag erscheinen.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer dieses Freifachkurses sollen Begeisterung für das gemeinsame Musizieren mitbringen und bereit sein, am Instrument auch individuell zu arbeiten. Das Orchester Arcanti tritt an unterschiedlichen Anlässen auf und veranstaltet jeweils ein Jahreskonzert mit zwei Aufführungen.

Der Kurs findet in der Musikschiene am Donnerstag von 11:20 bis 12:15 Uhr statt.
Anfallende Kosten für die externen Probentage (in der Regel 2-3 Tage) müssen von den Teilnehmenden getragen werden.

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Fusszeile

Deutsch