Navigieren auf Kantonsschule Menzingen KSM

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

Geografie

Kantonsschule Menzingen KSM Zug Fachschaften Geografie

Im Geografieunterricht lernen die Schülerinnen und Schüler, Landschaften in ihrer Ganzheit zu erfassen und sie mithilfe geografischer Methoden und Kenntnisse zu analysieren. Sie sind in der Lage, sich auf der Erdoberfläche mit ihren vielfältigen Strukturen zu orientieren.

Das Zusammenwirken und die wechselseitige Beeinflussung von Mensch und Natur sind ihnen vertraut. Damit steht die Geografie an der Schnittstelle zwischen Natur- und Humanwissenschaften, so dass sie fachübergreifendes und vernetzendes Denken fördert.

Um exemplarisch geografische Inhalte erlebbar zu machen, stellen Exkursionen einen unabdingbaren Bestandteil des Unterrichts dar.

Lehrpersonen:

  • Mario Caviezel
  • Anna Jablonkay Aegerter
  • Dominik Langhamer
  • Sebastian Ruppen, Fachvorstand
  • Heinz Wäspi

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Fusszeile