Navigieren auf Kantonsschule Menzingen KSM

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation
  • Unterricht
  • MINT-Woche: Erstmalige Durchführung 2019

MINT-Woche: Erstmalige Durchführung 2019

Erstmalige Durchführung der MINT-Woche

Erfahrungsbericht der Teilnehmer/-innen

Die MINT-Woche hat uns allen neue Einblicke in die Welt der Technik ermöglicht. Obwohl sich am Anfang einige darüber beschwert haben, eine durch und durch technische Woche absolvieren zu müssen, haben wir viele wertvolle Erfahrungen und Einsichten sammeln können.

Die MINT-Woche verbindet Theorie und Praxis und gibt uns dadurch die Möglichkeit, Wissen in Verbindung mit Kreativität sofort praktisch umzusetzen.

Ein Highlight der Woche waren die klassenübergreifenden Gruppen in den verschiedenen Workshops. Dadurch bekamen wir die Chance, uns alle besser kennenzulernen.

Die Projektwoche ermöglichte uns einen erhellenden Einblick in verschiedene Themen der Technik. Im Workshop Robotik konstruierten wir Roboter und programmierten diese nach unseren Ansprüchen. Im Workshop Brückenbau verfolgten wir das Ziel, im Team Kreativität und Geduld so zu vereinen, dass eine funktionsfähige Brücke entstand. Der Bauchemie-Workshop setzte sich mit unterschiedlichen Baustoffen auseinander. Im Workshop über 3D-Druck konstruierten wir Traumhäuser und druckten einige unserer kreativen Ideen aus.

Impressionen aus dem Workshop "Programmieren"

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Fusszeile

Deutsch