Navigieren auf Kantonsschule Menzingen KSM

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

Informatik-Biber

Kantonsschule Menzingen KSM Zug Informatik Biber Wettbewerb
Bild Legende:

Die Kantonsschule Menzingen nahm im laufenden Schuljahr zum dritten Mal am Biber-Wettbewerb teil. Alle Schülerinnen und Schüler, welche Informatikunterricht haben (1.-3. LZG und 1. KZG), lösten während des Informatikunterrichts die Aufgaben.

Zwar hat beim aktuellen Wettbewerb niemand einen «Spitzenplatz» erreicht, aber die Resultate zeigen, dass sich unsere Schülerschaft engagiert mit den Wettbewerbsaufgaben auseinandergesetzt hat.

Ziel des Wettbewerbs ist es, die Neugierde für Probleme der Informatik zu wecken. Dies geschieht, indem die Aufgaben nach dem Wettbewerb im Unterricht zusammen mit den Schülerinnen und Schülern analysiert und Verbindungen zur Informatik gesucht werden.

Informationen zum Wettbewerb finden sich auf der Homepage vom Informatik-Biber.

Der Informatik-Biber

  • ist ein internationaler Informatik-Wettbewerb für Kinder und Jugendliche vom 3. bis zum 13. Schuljahr (Klasse), also für ca. 8- bis 20-Jährige
  • fand 2010 zum ersten Mal auch in der Schweiz statt und wird jährlich im November online durchgeführt
  • ist ein online-Wettbewerb, die Teilnahme daran dauert 40 Minuten
  • weckt das Interesse an Informatik durch spannende Aufgaben, die keine Vorkenntnisse erfordern
  • zeigt jungen Menschen, wie vielseitig und alltagsrelevant Informatik ist
  • regt zur weiteren Beschäftigung mit Informatik an
  • 2018 nahmen schweizweit 21'313 Schülerinnen und Schüler am Wettbewerb teil 

 

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Statistik der Jahrgangsstufen 7./8. und 9./10. an der KSM

Statistik der Jahrgangsstufen 7./8. und 9./10. an der KSM
Titel
Statistik KSM 2018.pdf

Fusszeile