Navigieren auf Kantonsschule Zug KSZ

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

BYOD

BYOD Kantonsschule Zug

Der Kantonsschule Zug steht ein grosser pädagogischer und technischer Entwicklungsschritt bevor. Nach über zehn Jahren Unterricht mit fest installierten Geräten folgt nun der Schritt hin zu Bring Your Own Device (BYOD). BYOD bezeichnet im schulischen Umfeld die Strategie, private mobile elektronische Geräte für das Lehren und Lernen einzusetzen.

Die Einführung von BYOD erfolgt gestaffelt:

  • Auf Beginn des Schuljahres 2019/2020 bei den 5. Klassen.
  • Auf Beginn des Schuljahres 2020/2021 ab der 3. Klasse.

Über die Umsetzung der Einführung von BYOD in den 1. und 2. Klassen unseres Gymnasiums informieren wir zu einem späteren Zeitpunkt.

Weitere Informationen

hidden placeholder

hidden placeholder

Fusszeile