Navigieren auf Kantonsschule Zug KSZ

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

17.11.2017: Programmieren und Technik

27.09.2017
Präsentation von Mohamed Kubba-von Jüchen, Kantonsschule Zug Freitag, 17. November 2017, 12:15-13:00 Uhr, Kantonsschule Zug, Zimmer P14 (Provisorium)
Bild Legende:

Präsentation von Mohamed Kubba-von Jüchen, Kantonsschule Zug
Freitag, 17. November 2017
12:15-13:00 Uhr
Kantonsschule Zug
Zimmer P14 (Provisorium)

Die Digitalisierung ist einer der grossen Umwälzungsprozesse unserer Gegenwart. An der Kantonsschule Zug werden die Gymnasiastinnen und Gymnasiasten auf die Herausforderungen einer digitalen Zukunft vorbereitet. Neue Fächer wie "Programmieren und Technik" führen Schülerinnen und Schülern zu einem tieferen Verständnis unserer technischen Umwelt. Von Smartphone-Apps bis hin zur Steuerung von Industrierobotern geht es darum, die neuen Möglichkeiten zu verstehen und durch geschickte Programmierung innovativ voranzubringen.

Mathematik- und Informatiklehrer Mohamed Kubba-von Jüchen präsentiert das neue Fach. Damit sich das Publikum ein genaueres Bild davon machen kann, was unsere Heranwachsenden lernen, wird es nicht nur zuhören, sondern aktiv am PC mit der Software Scratch erste eigene Programmierschritte wagen.

Die Präsentation ist öffentlich, alle Interessierten - ob mit oder ohne Informatikkenntnisse - sind herzlich eingeladen.

Weitere Informationen

hidden placeholder

hidden placeholder

Fusszeile