Navigieren auf Kantonsschule Zug KSZ

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

Elternorientierung MAR 2. Klassen

Maturitätslehrgang und Wahl des Schwerpunktfachs
ICS Export
Wann
  • 16.01.2020 von 17:00 bis 19:30 Uhr
Google Maps
Wo

Aula der Kanti Zug, Lüssiweg 24, 6302 Zug

Maturitätslehrgang und Wahl des Schwerpunktfachs

Auf den Beginn des Schuljahres 2020/2021 werden die gegenwärtigen Zweitklässlerinnen und Zweitklässler in den Maturitätslehrgang eintreten. Gemäss der Schweizerischen Maturitäts-Anerkennungsverordnung (MAV) müssen dabei alle Schülerinnen und Schüler ein Schwerpunktfach wählen, das an die Stelle der bisherigen Optionsfächer Basissprache Latein oder Geometrisches Praktikum / Programmieren und Technik tritt. Bei dieser Gelegenheit besteht auch die Möglichkeit für die Schülerinnen und Schüler, sich für den zweisprachigen Maturitätslehrgang anzumelden.

Informationsbroschüre
Die Broschüre gibt darüber Aufschluss, was mit Begriffen wie Maturitätslehrgang und Schwerpunktfach (aber auch Grundlagen- oder Ergänzungsfach) genau gemeint ist. Sie soll bei der Wahl des Schwerpunktfachs bzw. des Ausbildungsprofils eine Orientierungshilfe bieten. Auf Seite 6 gibt es einen Überblick über die an der Kantonsschule Zug möglichen Schwerpunktfächer.

Informationsstände im Foyer
Ab 18.00 Uhr kann man sich im Foyer des Hauptgebäudes (Verwaltungstrakt) an Informationsständen genauer über die einzelnen Schwerpunktfächer orientieren. Neben den Fachvertreterinnen und Fachvertretern der Schwerpunktfächer werden im ersten Teil der Veranstaltung (bis 19.30 Uhr) auch ältere Schülerinnen und Schüler anwesend sein, die gerne bereit sind, den interessierten Schülerinnen und Schülern über ihre persönlichen Erfahrungen im Zusammenhang mit dem Schwerpunktfach Auskunft zu geben.

Referat in der Aula
Im zweiten Teil der Veranstaltung erhält man im Referat von Thomas Unternährer, Rektor Mittelstufe, ab 19.30 Uhr in der Aula weitere Informationen und Details.

Grundlagenfach musischer Bereich
Neben dem Schwerpunktfach muss für den Maturitätslehrgang auch das Grundlagenfach Musik oder Bildnerische Gestaltung gewählt werden. Auf der Website findet sich dazu ein Informationsblatt der beiden Fachschaften.

Anmeldefrist
Die Anmeldung für den Maturitätslehrgang und das Schwerpunktfach muss zwingend bis Freitag, 24. Januar 2020, um 12.00 Uhr, abgegeben werden (bitte in den Sekretariatsbriefkasten werfen). Für die Einhaltung dieses Termins bin ich Ihnen sehr dankbar.

Zweisprachiger Maturitätslehrgang
Der zweisprachige Maturitätslehrgang ist an der Kantonsschule Zug mit der Wahl des Schwerpunktfachs verknüpft und steht ausschliesslich Schülerinnen und Schülern offen, welche Biologie & Chemie (BC), Physik & Anwendungen der Mathematik (PM) oder Wirtschaft & Recht (WR) besuchen. Hier finden Sie das entsprechende Reglement. Bitte beachten Sie neben den allgemeinen Aufnahmebedingungen insbesondere auch die neu gültige Regelung bezüglich Bewilligung für ein Austauschjahr. Das Anmeldeformular ist ebenfalls auf der Website verfügbar. Die Anmeldung für die zweisprachige Matura erfolgt parallel zur Wahl des Schwerpunktfachs bis spätestens Freitag, 24. Januar 2020.

Weitere Informationen

hidden placeholder

hidden placeholder

Fusszeile

Deutsch