Navigieren auf Kantonsschule Zug KSZ

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

Prämierte Maturaarbeiten 2017

Prämierte Maturaarbeiten 2014

Anlässlich der Prämierungsfeier am 8. Juni 2017 hat die Jury folgende Maturaarbeiten ausgezeichnet:

Röthlisberger Preis
Wissenschaftspropädeutische Maturaarbeiten

  1. Nico Bosshard, Von analogen Schwingungen zur MIDI-Datei - von der Harfe zur MIDI-Harfe
  2. Timo Hausheer, Der Hunger stand drohend und unabweisbar vor uns. Die Versorgungskrise im Kanton Zug während des Ersten Weltkriegs
  3. Vincent van der Brugge, Algorithmic Trading – analysing and programming the robots behind today's stock markets

Preis des VEK (Verein ehemaliger KantonsschülerInnen)
Philologische und gestalterische Maturaarbeiten

  1. Javier Leutenegger, Beeinflussung des Jazzpianisten Bill Evans durch die Impressionisten Claude Debussy und Maurice Ravel
  2. Jenny Furter, Zwischen verlorener Jugend und neuen Möglichkeiten. Briefkorrespondenz aus dem Ersten Weltkrieg
  3. Catherine Plichta, Tango im Streichquartett - Arrangieren, Komponieren und Einstudieren von Tangos im Streichquartett

Wir gratulieren sowohl den Ausgezeichneten als auch allen Nominierten und ihren Betreuerinnen und Betreuern sehr herzlich zu diesen herausragenden Leistungen.

Im Namen der Schulleitung
Rolf Peterhans
Rektor Gymnasium Oberstufe

 

Weitere Informationen

hidden placeholder

hidden placeholder

Kontakt

Kantonsschule Zug Telefon +41 41 728 12 12

Fusszeile

Deutsch