Navigieren auf Pädagogische Hochschule Zug

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

Aufnahmeprüfung

Im Rahmen des erweiterten Aufnahmeverfahrens erbringen die Bewerber/-innen einen Äquivalenznachweis zur Fachmatura für das Berufsfeld Pädagogik. Vor Studienbeginn muss in allen im Zuweisungsentscheid festgelegten Fächern eine Aufnahmeprüfung absolviert werden.

In der Aufnahmeprüfung wird geprüft, ob eine Studienbewerberin oder ein Studienbewerber über den Kenntnisstand im Bereich der Allgemeinbildung verfügt, der für die angestrebte Ausbildung vorausgesetzt wird. Der Kenntnisstand wird in den Fachbereichen geprüft, in denen nicht bereits entsprechende Ausbildungsabschlüsse oder Zeugnisse vorliegen.
Zur Aufarbeitung des erforderlichen Kenntnisstandes bietet die PH Zug einen Vorbereitungskurs an. Die Aufnahmeprüfung muss vor Studienbeginn abgeschlossen werden.

Kosten
Aufnahmeprüfung CHF 250.–
Nachprüfung (unabhängig der Anzahl Fächer) CHF 125.–

Änderungen bleiben vorbehalten.
 

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Fusszeile