Navigieren auf Pädagogische Hochschule Zug

Zulassung und Anmeldung

Hier finden Sie Zulassungsbedingungen und Anmeldeformulare
Bunte Papiergirlanden
Bild Legende:

Die Aufnahmebedingungen der PH Zug
Um ein Studium an der PH Zug in Angriff nehmen zu können, müssen gewisse Aufnahmebedingungen erfüllt sein. Eine Übersicht über alle möglichen Zugänge zur PH Zug finden Sie im Dokument «Zugänge zur PH Zug».

 

 

Anmeldung zum Studium an der PH Zug (Studienstart Herbst 2020)
Anmeldeschluss für die Studiengänge ist der 30.04.2020.

Anmeldung erweitertes Aufnahmeverfahren (Studienstart Herbst 2020)
Die Anmeldung erfolgt über das jeweilige Anmeldeformular.

Anmeldeschlüsse für den Studienstart im Herbst 2020:

Studienkosten und -gebühren
Für das Studium werden Gebühren erhoben.

Internationale Studierende
Studierende aus dem Ausland sind an der PH Zug herzlich willkommen. Sie müssen den Hochschulzugang mit einem anerkannten Abitur oder einer Matura nachweisen. Studierende, deren Muttersprache nicht Deutsch ist, müssen vor Studienbeginn ein anerkanntes Sprachzertifikat auf dem Niveau C2 «Zentrale Oberstufenprüfung» (ZOP) erlangen. Die beiden Diplomstudiengänge Kindergarten/ Unterstufe und Primarstufe führen zu einem Bachelorabschluss. Dieser entspricht den internationalen Standards der Bolognareform und ermöglicht weiterführende Studien an anderen Hochschulen. Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

International students are very welcome at the PH Zug. For further information concerning the admission and required language skills please contact us.

Les étudiants étrangers sont cordialement bienvenus à la PH Zug. Pour plus d’informations concernant l’admission et les compétences de langues requises, veuillez prendre contact avec nous.

Verwendung von personenbezogenen Daten durch die PH Zug

Die PH Zug richtet sich bezüglich dem Umgang mit personenbezogenen Daten (nachfolgend: Daten) nach der massgebenden, geltenden Datenschutzgesetzgebung, namentlich nach dem Datenschutzgesetz des Kantons Zug (BGS 157.1).

Die Studentin/der Student erklärt sich mit seiner Anmeldung zum Studium einverstanden, dass die PH Zug die ihr zur Verfügung gestellten Daten (inkl. Bilder) für folgende Zwecke vor, während und nach dem Studium bearbeiten darf: Planung, Organisation, Evaluation, Finanzierung, Statistik, Information, interne Lernplattformen. Zudem ist der Student/ die Studentin ohne schriftliche Mitteilung gegenüber der Kanzlei damit einverstanden, dass folgende Daten im Rahmen des erfolgreichen Studienabschlusses zwecks Gratulation in der Zeitung und weiteren Medien publiziert werden: Vorname, Nachname, Wohnort.

Eine allfällige Bekanntgabe von Daten gegenüber Dritten erfolgt im Rahmen der rechtlichen Vorgaben. Dabei bleibt die PH Zug verantwortlich für die Daten und ist verpflichtet, die Einhaltung des geltenden Datenschutzrechts sicherzustellen (§ 6 BGS 157.1).

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Kontakt

Simon Bieli
Studienleiter Zulassung,
1. Studienjahr und individuelle Studienpläne
+41 41 727 12 40

Verwendung von personenbezogenen Daten

Die PH Zug richtet sich nach dem Datenschutzgesetz des Kantons Zug (BGS 157.1). Die Studentin / der Student erklärt sich mit seiner Anmeldung zum Studium einverstanden, dass die PH Zug die ihr zur Verfügung gestellten Daten für folgende Zwecke bearbeiten darf: Planung, Organisation, Evaluation, Finanzierung, Information, interne Lernplattformen, Statistik. Mehr Informationen

Fusszeile

Deutsch