Navigieren auf Pädagogische Hochschule Zug

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

Einblick in Musikprojekte

Projektübersicht zum Nachahmen

Projekterprobt – ein Auszug

Die Animation für Schulmusik unterstützt Sie – mit unterschiedlichen Partnern (Theater Casino Zug, zuger sinfonietta, Kunsthaus u.a.) – bei der Konzeption, Planung und Durchführung eines musischen Projektes in Ihrer Gemeinde. Gerne geben wir Ihnen einen kurzen Einblick in vergangene Projekte.

2017 – Alfred Jodokus Quack

Alfreds Grützemaschine
Bild Legende:

80 Kinder der 1. bis 3. Klasse führten das Werk «Alfred Jodokus Quack» auf. Das Bild zeigt die von den Kindern selbstgebaute sogenannte Grützemaschine von Alfred.

Trägerschaft: Schule Ottenbach
Beitrag der Animation für Schulmusik: Beratung und musikalische Leitung

2017 – Muttertags- und Vatertagskonzert

Frühlingskonzert Steinhausen
Bild Legende:

280 Schülerinnen und Schüler vom Kindergarten bis zur 6. Klasse haben für den Frühling und viele Zuhörerinnen und Zuhörer gesungen, mit vier Frühlingskonzerten in Steinhausen. 

Trägerschaft: Schule Steinhausen
Beitrag der Animation für Schulmusik: Begleitung von der Idee bis zur Realisierung

2016 – Ssassa – Schnabelwetzer

SSASSA - Schnabelwetzer
Bild Legende:

19 Schulklassen aus der Region Zug haben sich im November 2016 von den Musikern und der Tänzerin der Gruppe SSASSA mitreissen und verzaubern lassen.

Trägerschaft: PH Zug
Beitrag der Animation für Schulmusik: Projektleitung und Begleitung von der Idee bis zur Realisierung

2015 – «Bei den Hirten auf dem Felde, eine Uraufführung»

Uraufführung Hirten auf dem Felde
Bild Legende:

Das Weihnachtsspiel «Bei den Hirten auf dem Felde, eine Uraufführung» mit Musik von Martin Völlinger und Texten von Max Huwyler begeisterte Jung und Alt. mehr.

Trägerschaft: PH Zug
Beitrag der Animation für Schulmusik: Projektleitung und Begleitung von der Idee bis zur Realisierung

2014 – Karneval der Tiere, Unterägeri

Bild Karneval der Tiere
Bild Legende:

Neun Klassen der Schulgemeinde Unterägeri umrahmten mit Bewegung, Tanz und Theater die unterschiedlichen Tiernummern von Camille Saint-Saëns. Gemeinsam interpretierten sie «Le carnaval des animaux» auf eine neuartige Weise. Unterstützt wurden sie dabei von der «zuger sinfonietta», der Animation für Schulmusik der PH Zug und dem Theaterpädagogen Simon Kramer. Ein tierischer Spass!

Trägerschaft: PH Zug
Beitrag der Animation für Schulmusik: Projektbegleitung von der Idee bis zur Realisierung

2013 – Schulhaussong, Unterägeri

Bild Schulhaussong
Bild Legende:

Die Schulhausregeln für einmal gerappt - in Unterägeri wurde dies mit einem eigens dafür komponierten Schulhaussong Realität.

Trägerschaft: Gemeinde Unterägeri
Beitrag der Animation für Schulmusik: Unterstützung bei der Realisierung eines Schulhaussongs

2013 – Noahs Flut, Zug

Bild Noahs Flut
Bild Legende:

Der englische Komponist Benjamin Britten griff die biblische Geschichte der Arche Noah auf und schuf daraus eine Kinderoper. 2013 führten Schülerinnen / Schüler und Lehrpersonen des Primarschulhauses Kirchmatt Zug sowie Studierende und Dozierende der PH Zug das Musiktheater «Noahs Flut» auf. Mehr dazu in der Neue Zuger Zeitung (01.10.2013) und in der Zuger Presse (25.09.2013).

Trägerschaft: PH Zug
Beitrag der Animation für Schulmusik: Projektleitung und Begleitung von der Idee bis zur Realisierung

2013 – Piraten lesen nicht, Neuheim

Bild Piraten lesen nicht
Bild Legende:

Fünf Tage lang wurde im Pavillon und im Chilemattsaal in Neuheim geprobt, gebastelt, getanzt, gesungen, Einladungen geschrieben, musiziert und gekämpft ....
Die Unterstufen-Schülerinnen und Schüler waren voller Eifer beim Musical „Piraten lesen nicht" dabei.

Trägerschaft: Gemeinde Neuheim
Beitrag der Animation für Schulmusik: Unterstützung im Teilbereich Musizieren

2012 – Alfred J. Kwak, Zug

Bild Alfred J. Kwak
Bild Legende:

Als Schweizer Uraufführung präsentierte sich die weltbekannte Ente Alfred (Warum bin ich so fröhlich?) in einem spannenden musikalischen Dialog zwischen der Harmoniemusik der Stadt Zug, 140 Kindern aus den Zuger Schulhäusern Herti und Letzi und dem Publikum. Mehr dazu im Artikel der Neue Zuger Zeitung (05.11.2012)

Trägerschaft: PH Zug und Harmoniemusik der Stadt Zug
Beitrag der Animation für Schulmusik: von der Idee bis zur Realisierung, Chorbegleitung

 

 

2012 – Bridges, Hünenberg

Bild Bridges
Bild Legende:

Ein länderübergreifendes Musical hat 2012 den
Oberstufenklassen der Schulen Hünenberg Kulturen näher gebracht. Es wurden sprichwörtlich Brücken
geschlagen. Mehr dazu im Artikel der Neue Zuger Zeitung (21.01.2012)

Trägerschaft: Gemeinde Hünenberg
Beitrag der Animation für Schulmusik: Unterstützung im Teilbereich Musik und Theater

 

Laufende Projekte / Projekte in Planung

  • 2017 Bei den Hirten auf dem Felde (Schulen Baar)
  • 2017 Turmbau zu Babel (Sekundarstufe I,  Zug): Das Musiktheaterprojekt «Turmbau zu Babel» ist im Mai 2016 angestossen worden. Es wird die kommenden eineinhalb Jahre das Oberstufen-Schulhaus Loreto bewegen. Fortsetzung folgt ...
  • 2018 Zipf, Zapf, Zepf und Zipfelwitz mit Stefanie Jakobi-Murer
    Welche Gemeinde, welches Schulhaus oder welcher Kindergarten hilft mit, das wunderbare Werk der Zugerin Stephanie Jakobi-Murer im Jahr 2018 im neu renovierten Theater Casino Zug
    aufzuführen? «Zipf, Zapf, Zepf und Zipfelwitz» sind auf der Suche!
  • 2019 Eine Sage aus dem Kanton Zug kommt Sie auf dem Schulhof besuchen - in Form eines Strassentheaters. Fortsetzung folgt auch hier...
    vgl.  SRF bi de Lüt vom 05.09.2010 (1:18:04)

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Kontakt

Henk Geuke
Animation für Schulmusik
+41 41 727 12 62

Daniel Hildebrand
Animation für Schulmusik
+41 41 727 12 62

Fusszeile