Navigieren auf Pädagogische Hochschule Zug

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

Klassenlesungen

tasfdfdsfdsf

Leseherbst 2020 mit bewährten Gästen

Ob Faultier oder Chamäleon, Roboter oder Big Data: für abwechslungsreiche Leseförderung im Herbst ist gesorgt!

Im September kommt Franziska Gehm nach 2014 zum zweiten Mal nach Zug. Sie hat viele neue, witzige Geschichten im Gepäck und wird mit ihren unterhaltsamen Lesungen alle Stufen einmal mehr altersgerecht fürs Lesen begeistern.
Im Oktober ist Tobias Elsässer nach 2013 ebenfalls zum zweiten Mal zu Gast in Zug. Mit Musik und spannenden Büchern über Technik und Zukunft wird er die Mittel- und Oberstufe mitreissen und zu Diskussionen anregen.

Lesemonat September 2020 – Franziska Gehm
Gegensätze sind unter anderem der Pfeffer in Franziska Gehms Büchern. Die Unterstufe kann mit Faultier Ratz und der unternehmungslustigen Motte Mimi in die Dschungelwelt eintauchen, die Mittelstufe I mit der extrem schüchternen Carla und dem Klassenclown Jole Geheimagent werden, die Mittelstufe II mit Jobst von heute eine unterhaltsame Zeitreise in die ehemalige DDR machen. Bei der Oberstufe ist nicht der Krimi, aber die Form neu: Es gibt ihn in vereinfachter und normaler Fassung. Da ist für jeden und jede das Passende dabei! Mehr dazu Angebot für die Unterstufe | Angebot für die Mittelstufe I | Angebot für die Mittelstufe II  | Angebot für die Oberstufe

Lesemonat Oktober 2020 – Tobias Elsässer
Da Tobias Elsässer nicht nur leidenschaftlicher Autor, sondern auch Vollblutmusiker ist, hat die Musik einen grossen Einfluss auf seinen Schreibprozess. In seinen Lesungen liest er darum nicht nur aus seinen Büchern vor, sondern spielt auch Gitarre und singt. Abwechslungsreich kann die Mittelstufe I so ein Abenteuer mit einem durchgeknallten Roboter erleben, die Mittelstufe II in die voll digitalisierte Zukunft reisen und die Oberstufe sich mit den Möglichkeiten und Gefahren von Social-Media-Kanälen auseinandersetzen. Mehr dazu: Angebot für die Mittelstufe I | Angebot für die Mittelstufe II | Angebot für die Oberstufe

Unter «Weiterführende Informationen» finden Sie die ausführlichen Beschreibungen der Angebote, das Anmeldeformular und das Rückmeldeformular.

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Kontakt

Dagmar Stärkle
Beauftragte Angebote für Leseförderung
+41 79 108 24 97 (direkt)
+41 41 727 13 20 (Admin W&B)

Fusszeile

Deutsch