Navigieren auf Pädagogische Hochschule Zug

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

Dagmar Stärkle

Themenschwerpunkte, Ausbildungen und Tätigkeiten
Dagmar Stärkle
Bild Legende:

Themenschwerpunkte
- Klassenlesungen
- Leseförderung

 

Ausbildung und Tätigkeiten
- Ausbildung zur Primarlehrerin in Menzingen.
- 4 Jahre Unterrichtstätigkeit auf verschiedenen Stufen.
- Buchhändlerinnenlehre. Anschliessend 15 Jahre als Buchhändlerin mit Schwerpunkt Kinder- und Jugendbücher tätig.
- Zusätzlich während 7 Jahren Sortimentsleitung im Job-Sharing.
- Betreuung der Oberstufenbibliothek Röhrliberg in Cham.
- Berufsbegleitend Ausbildung zur Bibliothekarin (SAB-Kurs in Zürich) und zur Bibliotheksleiterin (SAB-Kurs in Aarau).
- Neben der Tätigkeit in der Bibliothek seit 2008 Organisation der Schullesungen im Kanton Zug.
- Mit dem eigenen Leseanimationsprojekt B(a)uchladen seit 2004 in verschiedenen Primarstufen im Kanton Zug unterwegs.
- Daneben immer wieder Buchvorstellungen wie Perlen der Kinder- und Jugendliteratur, auch im Rahmen des Kursprogramms W&B PH Zug.
- Ab Sommer 2016 Beauftragte für Leseförderung der W&B PH Zug.

 

zurück zur Leseförderung

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Fusszeile