Navigieren auf Pädagogische Hochschule Zug

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

Angebote von MaDeL

Das Kompetenzzentrum Mathematik unterstützt Schulen und Lehrpersonen bei individuellen und kollektiven Fragestellungen und Anliegen.
PH Zug Angebot Dienstleistungen Mathematik: Rechennotitz eines Kindes
Bild Legende:

Wir unterstützen Lehrpersonen und Eltern bei individuellen und kollektiven Fragestellungen und Anliegen. Die Abklärung von Kindern mit einem auffälligen Lernverhalten oder Leistungsvermögen, daran anschliessende Förderangebote, Evaluationen und Beratungen stehen dabei im Zentrum.

Diagnose mathematischer Kompetenzen

  • Kompetenzorientierte Abklärung des Lernverhaltens und Leistungsvermögens von Kindern und Jugendlichen (auch als Ergänzung zu schulpsychologischen Abklärungen)
  • Erstellung differenzierter Kompetenzprofile und Empfehlungen für nächste Lernschritte   

Lernangebote für Kinder und Jugendliche

  • Einzel- und Kleingruppenangebote
  • Ateliers für Lernende mit fachlichen Schwierigkeiten, geringer Motivation und ungünstigen Einstellungen sowie für Lernende mit besonderen mathematischen Interessen und Stärken

Beratung von Eltern, Lehr- und Fachpersonen

  • bei auffälligem Lernverhalten und Leistungsvermögen (z. B. besondere Begabungen, Schwierigkeiten)

  • Interventionsvorschläge und Evaluation von Fördereinheiten 

  • bei Fragen zur formativen und summativen Beurteilung 

  • zur didaktischen Differenzierung und spezifischen Förderangeboten (Verstehen und Grundvorstellungen aufbauen, produktives Üben und Automatisieren)

  • zum Enrichment oder zur Akzeleration (Vertiefung innerhalb aktueller Klassenziele oder der Absicht, eine Klasse überspringen zu lassen) und zu einer integrativen oder inklusiven Unterrichtsgestaltung 

  • zu Lehr- und Lernmaterialien sowie zu Spielen und digitalen Angeboten

  • bei Fragen zu Übergängen (Stufen, Zyklen) und Selektionen

  • zum Verhältnis zwischen entwicklungsorientierten Zugängen und fachlichem Lernen
  • zu Fragen zum Lehrplan 21

Kombination von Angeboten

Alle Dienstleistungen sind einzeln abrufbar. Je nach Fragestellung und Erwartung kann eine Kombination aus verschiedenen Angeboten sinnvoll sein.

«Standard» und «Standard plus»

Die Kombinationen «Standard» und «Standard plus» finden an der PH Zug oder an der Schule vor Ort statt.  

Darstellung der Kombinationsmöglichkeiten der Dienstleistungsangebote des Kompetenzzentrums Mathematik der PH Zug
Bild Legende:

Die Option «Standard» enthält eine kompetenzorientierte Abklärung, die Erstellung eines Kompetenzprofils und eine Beratung hinsichtlich nächster Lernschritte und unterrichtlicher Differenzierungen. Die Option Standard liegt in der Verantwortung erfahrener Dozierender. Nach Möglichkeit an der PH Zug.

Das Angebot «Standard plus» bezieht sich zusätzlich auf einen Einzel- oder Kleingruppenunterricht und/oder es erfolgen Interventionsvorschläge, die sich auf den regulären Mathematikunterricht beziehen. Die individuellen Förderangebote übernehmen Studierende des 5. und 6. Semesters. Nach Abschluss der Fördereinheiten oder der Interventionen werden die Fortschritte ausgewiesen und nächste Lernschritte bzw. unterrichtliche Differenzierungen empfohlen. Ort: Nach Möglichkeit an der PH Zug.

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Fusszeile

Deutsch