Navigieren auf Pädagogische Hochschule Zug

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

Lernen im Gespräch

Lernen im Gespräch
Projekttitel Lernen im Gespräch
Laufzeit seit 2021
Auftraggeber/ Förderagentur Rektoratsfonds der PH Zug
Status aktuell

Projektbeschrieb

Die Professur Mathematisches Denken und Lernen sowie das Zentrum für Mündlichkeit der Pädagogischen Hochschule Zug untersuchen im gemeinsamen Forschungsprojekt «Lernen im Gespräch», inwiefern sich erfolgreiches kooperatives Lernen durch transversale oder durch fächerspezifische Merkmale auszeichnet. Dazu werden in einem explorativen, quasi- experimentellen Studiendesign Peerinteraktionen in einem (kooperativen bzw.) dialogischen Lernsetting analysiert. Erste Forschungsergebnisse werden im Sommer 2022 erwartet.

Projektteam

Gesuchsteller und Projektleiter

  • Prof. Dr. Kurt Hess, Professur MaDeL
  • Prof. Dr. Stefan Hauser, Zentrum Mündlichkeit

Projektmitarbeitende

  • MA Simona Geissbühler, Professur MaDeL, Wissenschaftliche Mitarbeiterin
  • MA Sandra Buchmann, Zentrum Mündlichkeit, Wissenschaftliche Mitarbeiterin
  • MA Claudine Giroud, Zentrum Mündlichkeit, Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Kontakt

Kurt Hess
Studienleiter 2. und 3. Studienjahr Vollzeitstudium, Dozent Fachdidaktik Mathematik
+41 41 727 12 44

Fusszeile

Deutsch