Navigieren auf Pädagogische Hochschule Zug

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

Veranstaltungen

Aktuelle und vergangene Veranstaltungen des Zentrums Mündlichkeit
Mitarbeitende des Zentrums Mündlichkeit
Bild Legende:

Das Zentrum Mündlichkeit organisiert Veranstaltungen, die die mündliche Sprache fördern oder thematisieren.

Veranstaltungen

Erzählfestival

Das Zentrum Mündlichkeit führt seit 2011 jährlich ein Erzählfestival durch.

2017 findet das Festival am Mittwoch 29.11.17 von 9 - 11.30 Uhr in der Aula der PH Zug statt. 

Die Schülerinnen und Schüler der teilnehmenden Klassen bereiten im Klassenverband eigene Geschichten zum Thema "M u t i g" vor.

Die Geschichten dauern 1 - 3 Minuten und werden am Festival in kleinen Gruppen frei erzählt (ohne Spickzettel). 

Für Anmeldung, Unterstützung und weitere Information kontaktieren Sie: Eva Göksel

Dramapädagogik-Tage 2017

Die Dramapädagogik-Tage 2017 des Zentrums Mündlichkeit der PH Zug und der Hochschule Konstanz (HTWG) waren ein Erfolg! 

Die bilinguale Tagung fand vom 30.6. - 1.7. an der HTWG Konstanz statt. Hier können Sie den Konferenzbericht lesen

Das Programm lief in zwei parallelen Schienen und bestand aus Vorträge und Workshops auf Deutsch bzw. Englisch.
Dabei ging es zum einen um Best Practice in konkreten Unterrichtsprojekten und zum andern um diverse Forschungsprojekte zum Thema Drama- und Theatermethoden im Fremd- und Zweitsprachenunterricht.

Die Tagung richtete sich an Fremdsprachenlehrende aller Sprachen und Schulformen sowie universitären oder beruflichen Kontexten, ausserdem an Forschende von (Pädagogischen) Hochschulen. 

Die Tagung wird gemeinsam von MA Eva Göksel (PH Zug) und von Dr. Stefanie Giebert (HTWG) organisiert. 

Das Programm und die Abstracts entnehmen Sie der Tagungshomepage

Die nächste Tagung wird für Juli 2018 geplant. 

 ****

Dramapädagogik-Tage 2016: Zusammenarbeit mit der Hochschule Reutlingen

Am 23. und 24. Juli 2016 organisierte das Zentrum Mündlichkeit in Zusammenarbeit mit der Hochschule Reutlingen, eine Arbeitstagung zum Thema "Drama und Theater im Zweit- und Fremdsprachenunterricht". Der Schwerpunkt lag auf Workshops für Sprachlehrende von der Primarschule bis zur Hochschule. Weitere Informationen entnehmen Sie dem Bericht

Für Doktorierende gab es ein Kolloquium zur Vorstellung ihrer Projekte.

Kontakt: Eva Göksel

Diskussionsforum «Argumentieren im Berufsalltag»

Ob man produktiv argumentieren kann – damit steht und fällt vieles im Berufsleben vor allem für Berufsanfänger.

Eine kooperative Arbeitsgruppe der PH Zug und der HSLU Luzern nehmen das Argumentieren im Berufsalltag unter die Lupe: Tun wir Bildungsinstitutionen das Richtige für die Unternehmen? Können Berufseinsteiger genügend gut argumentieren? Was meinen Unternehmer/-innen, HRM, Kader dazu? Wo gibt es Bedarf für Förderung/Weiterbildungen? Wo braucht man einfach mehr Berufserfahrung und wie geht ein Betrieb damit um?

Das Zentrum Mündlichkeit der PH Zug und das Zentrum für Lernen und Lehren der HSLU wollen sich über die Grenzen des eigenen Unternehmens hinaus zu diesen Fragen auszutauschen. Bei Interesse kontaktieren Sie bitte:

Dezember 2016 fand eine erste Veranstaltung zum Thema "Selber-Denken" statt. Weitere Informationen sind auf dem Blog des Zentrums für Lernen und Lernen zugänglich.  

Sims-Tagung

Das Zentrum Mündlichkeit organisiert in Kooperation mit dem Institut für Interkulturelle Kommunikation jährlich Sims-Tagungen in Zürich. Zur Tagung eingeladen sind Sprachlehrpersonen aller Stufen.

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Fusszeile