Navigieren auf Pädagogische Hochschule Zug

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

Scherrer Christa

Scherrer Christa

Arbeitsschwerpunkte

  • Hochschuldidaktik, berufspraktische Ausbildung von Lehrpersonen
  • Doppeltes Kompetenzprofil Pädagogischer Hochschulen
  • schulische Qualitätsentwicklung, externe Schulevaluation

Berufsbiografie

  • PH Zug: Dozentin für Bildungs- und Sozialwissenschaften, Mentorin (seit 2004)
  • IFES (Institut für externe Schulevaluation auf der Sekundarstufe II, assoziiertes Institut der Universität Zürich): Mitarbeiterin im Pool der Evaluationsfachleute (seit 2009)
  • Uni Zürich: Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Kernteam der IFES (Interkantonale Fachstelle für externe Schulevaluation auf der Sekundarstufe ll, Drittmittelprojekt) (2005-2009)
  • Kant. Lehrerinnen-/Lehrerseminar Mariaberg, Rorschach: Seminarlehrerin für Methodik (2003-2004)
  • Urnäsch/AR und Stadt Zürich: Unterrichtstätigkeit auf allen Stufen der Primarschule (1995-2002)

Aus- und Weiterbildung

  • Promotion «Die Praxisausbildung zukünftiger Lehrpersonen an lernenden Organisationen», Universität Zürich
  • Lizentiat, Universität Zürich (Pädagogik, Sonderpädagogik, Religionswissenschaft)
  • Nachdiplomkurs «Externe Schulevaluation», Uni Bern
  • Primarlehrerinnendiplom, Lehrerinnen-/Lehrerseminar Sargans

Projekte

Mitgliedschaften / Mandate

  • Schweizerische Gesellschaft für Lehrerinnen- und Lehrerbildung (SGL)
  • SGL-Arbeitsgruppe Berufspraktische Studien
  • Internationale Gesellschaft für Schulpraktische Professionalisierung (IGSP)
  • Arbeitsgruppe «Hochschuldidaktik an Pädagogischen Hochschulen», Kammer PH

Publikationen, Tagungsteilnahmen, Referate

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Fusszeile