Navigieren auf Pädagogische Hochschule Zug

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation
  • Aktuell
  • PH Zug: Kommunikation und Interaktion im Vorschulbereich

PH Zug: Kommunikation und Interaktion im Vorschulbereich

13.06.2018
Neues Weiterbildungsangebot «Kommunikation und Interaktion im Vorschulbereich – alltagsintegrierte Sprachförderung für alle Kinder»

Alltagsintegrierte Sprachförderung

Kinder im Kreis
Bild Legende:

Im Vorschulbereich angesiedelte Angebote wie z.B. Kitas, Spielgruppen oder Tagesfamilien besitzen grosses Potenzial, die alltagsintegrierte Sprachförderung zu stärken. Hier setzt das neue, modular aufgebaute Weiterbildungsangebot «Kommunikation und Interaktion im Vorschulbereich – alltagsintegrierte Sprachförderung für alle Kinder» an.

Die Weiterbildung richtet sich an im Vorschulbereich tätige Fachpersonen, wie z.B. Mitarbeiter/innen und Leitungspersonen von Kindertagesstätten, Spielgruppenleiter/innen, Fachpersonen von Beratungsstellen (z.B. Mütter- und Väterberatung), Lehrpersonen von vorschulischen Angeboten im DaZ-Bereich und Fachpersonen Musik & Bewegung für Eltern und Kleinkind.

Anmeldungen sind noch bis Ende August möglich, Start der Weiterbildung ist am 15. September 2018.

Weitere Informationen und Anmeldung

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Fusszeile