Navigieren auf Pädagogische Hochschule Zug

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation
  • Aktuell
  • PH Zug und PH Zürich: Umsteiger, einsteigen!

PH Zug und PH Zürich: Umsteiger, einsteigen!

23.05.2016
Mit einem neuen Projekt bieten die PH Zug und die PH Zürich berufstätigen Männern die Möglichkeit, einen Einblick in den Beruf des Primarlehrers zu erhalten. Ziel ist es, den Anteil an Männern unter den Lehrpersonen zu erhöhen.

Mit einem neuen Projekt bieten die PH Zug und die PH Zürich berufstätigen Männern die Möglichkeit, einen Einblick in den Beruf des Primarlehrers zu erhalten. Ziel ist es, den Anteil an Männern unter den Lehrpersonen zu erhöhen.

Mit dem Projekt «Umsteiger, einsteigen!» erhalten Männer die Gelegenheit, einen halben Tag bei einem Primarlehrer zu schnuppern oder einen Studenten an einer Pädagogischen Hochschule zu begleiten. Wer sich für einen Unterrichtsbesuch bei einem Primarlehrer entscheidet, erhält die Möglichkeit, einzelne Sequenzen mit der Klasse selber zu bestreiten, um so einen echten Einblick in die Tätigkeit als Lehrer zu bekommen. Anschliessend besteht die Gelegenheit, bei einem Gespräch offene Fragen zu klären. Das Projekt richtet sich explizit an Männer, die bereits in einem Beruf tätig sind und sich für einen Umstieg in den Lehrberuf interessieren. Alle Schnupperbesuche finden bei ehemaligen Berufsumsteigern statt ‒ sämtliche Lehrer beziehungsweise Studenten arbeiteten früher in anderen Berufen.

Um möglichst breit über das Projekt und dessen Anliegen zu informieren, wurde eine Website errichtet mit Portraits von Umsteigern in den Primarlehrerberuf: «Von der Welt ins Schulzimmer, um dort Welten zu eröffnen» oder «Wenn ein Funke überspringt, ist es mehr als nur heisse Luft». Dies sind zwei von zehn Antworten von Umsteigern auf die Frage, was man als Lehrperson alles bewirken kann. Zusätzlich bietet die Website Interessierten praktische Infos und Tipps zum Lehrberuf.

«Umsteiger, einsteigen!» ist Teil eines übergeordneten Projekts des Vereins «Männer an die Primarschule», das vom Eidgenössischen Büro für Gleichstellung unterstützt wird und an dem sich verschiedene Pädagogische Hochschulen beteiligen. An den Pädagogischen Hochschulen der Schweiz bestehen unterschiedliche Möglichkeiten, einen Studiengang zum Primarlehrer zu absolvieren, wenn man bereits einen Berufsabschluss mitbringt. Die Zulassungsbedingungen können den Webseiten der jeweiligen Pädagogischen Hochschule entnommen werden.

Für weitere Informationen
Informationen für interessierte Männer: www.umstieg-lehrberuf.ch
Homepage Projekt «Männer an die Primarschule»: www.maenner-an-die-primarschule.ch

Medienmitteilung PH Zug und PH Zürich

Medienberichte

Weitere Medienberichte sind im Medienspiegel zu finden.

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Fusszeile