Navigieren auf Pädagogische Hochschule Zug

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation
  • Aktuell
  • Sprache und Partizipation im Schulfeld
11.10.2019

Sprache und Partizipation im Schulfeld

11.10.2019
Neuer Band erschienen

Das Zentrum Mündlichkeit der PH Zug ist Herausgeberin der Buchreihe «Mündlichkeit». Im Oktober ist im hep Verlag der neue Band «Sprache und Partizipation» von Stefan Hauser und Nadine Nell-Tuor erschienen. 

Buchcover Sprache und Partizipation im Schulfeld
Bild Legende:

Wie hängen Sprache und Partizipation im Schulfeld zusammen? Welche sprachlichen Fähigkeiten sind Voraussetzung für die Teilhabe an Entscheidungsprozessen – zum Beispiel in einem Klassenrat oder Schülerparlament? Welche Sprachkompetenzen werden durch schulische Partizipation besonders befördert? Und was lässt sich aus didaktischer Perspektive daraus folgern?

Der Band versammelt Beiträge zu diesen Fragen aus verschiedenen bildungspolitischen, erziehungswissenschaftlichen und (sprach-)didaktischen Perspektiven. Die Artikel orientieren sich am aktuellen wissenschaftlichen Diskurs und erörtern, welche für die Praxis relevanten Einsichten eine forschungsbasierte Auseinandersetzung mit dieser Thematik ermöglichen.

www.hep-verlag.ch/sprache-und-partizipation-im-schulfeld

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Fusszeile

Deutsch