Navigieren auf Pädagogische Hochschule Zug

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

Angebotsgenerierung

Ablauf, Planung

Angebote Weiterbildung & Beratung 2020/21 – Generierung ist gestartet

Die Angebote der Weiterbildung & Beratung PH Zug erscheinen einmal jährlich im April. Die Angebote beinhalten Kurse für das gesamte folgende Schuljahr. Die Schwerpunkte 2020/21 liegen voraussichtlich auf dem Lehrplan 21, Medien & Informatik, sowie Sek I plus. Wir sind an Kursausschreibungen für Weiterbildungskurse interessiert und nehmen diese gerne provisorisch in die Angebote auf:

Eingabeschluss für die Angebote Weiterbildung & Beratung ist Mitte November 2019.

Anträge für neue Kurse
Reichen Sie uns Ihre Kursidee (Titel, Beschreibung mit Zielen, Inhalten) bis zum 15. November 2019 via Antragsformular (nach den Sommerferien hier aufgeschaltet) per E-Mail ein und wir prüfen den Kurs gerne im Rahmen der Angebotsgenerierung.

Anträge für Wiederholungskurse
Möchten Sie erneut einen Kurs anbieten, kontaktieren Sie uns ebenfalls.

Festlegen der Angebote Weiterbildung & Beratung
Gemeinsam mit unseren Partnern entscheiden wir jeweils bis Ende Jahr über die definitive Aufnahme in die Angebote Weiterbildung & Beratung. Sie werden anschliessend über den Entscheid und das Vorgehen zur definitiven Kurseingabe in Evento-Web informiert.

Bei Fragen oder Unklarheiten helfen wir Ihnen gerne weiter. 
Die Angebote 2019/20 finden Sie hier.

Ansprechperson für den Generierungsprozess 
André Abächerli ().  

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Direkt zu

Fusszeile

Deutsch