Navigieren auf Pädagogische Hochschule Zug

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

Kursprogramm 2017/18

Das Kursprogramm 2017/18 hat das Motto "Zeitgemässe Weiterbildung für nachhaltiges Lernen".

Lernen ist ein Prozess

Das Kursprogramm 2017/18 - zeitgemässe Weiterbildung
Bild Legende:

Zeitgemässe Weiterbildung findet in verschiedenen Lernformaten statt; zu diesen gehören neben organisierten, geführten Präsenz-Veranstaltungen, ebenso Lernzugänge mit digitalen Werkzeugen und eigenständiges Lernen in Projekten und Arbeitsprozessen (Stichwort «Lernquelle Arbeit»). Und nicht minder zentral ist das Lernen miteinander und voneinander, wofür in Unterricht, Schule, Beruf und Alltag – mit oder ohne Medien – reichliche Gelegenheiten entstehen (Stichwort «Kooperatives Lernen»).

Soll das Lernen nachhaltig sein, so sind jedoch weder gute Medien noch treffende Lernformate ausreichend. Ebenso bedeutsam sind die eigene Lernmotivation, die Fokussierung auf aktuelle Wissens- und Könnensinhalte wie auch ausreichend Zeit – Lernen ist ein Prozess. Mit dem Lehrplan 21 ist sowohl eine Aktualisierung des Curriculums wie auch eine Unterrichtsentwicklung (Stichwort «Zeitgemässes Lernen und Unterrichten») intendiert.

 

Schwerpunkte 2017/18
Demzufolge ist unser neues Kursprogramm geprägt von folgenden 4 Schwerpunkten:

- «Lernen im Arbeitsprozess» - Wie können Lernchancen im Arbeitsalltag für sich selbst, fürs Team, für den Unterricht oder für die Schule genutzt werden?

- «Sek I plus: Neugestaltung 9. Schuljahr» - Wie werden Lerngelegenheiten gestaltet, die das kompetenzorientierte, eigenverantwortliche und kooperative Lernen fördern?

- «Lehrplan 21» - Was heisst zeitgemässes Lernen und Unterrichten mit dem künftigen Lehrplan 21?

- «Weiterbildung für ICT-Animator/innen» - Wie verändert der Leitmedienwechsel unser Lernen und Unterrichten?

 

Kursprogramm 2017/18
Setzen Sie Ihre eigenen Schwerpunkte in einem umfassenden Angebot von über 290 Kursen - einer Vielfalt, welche nur dank der Kooperation mit der WB PH Luzern, der W+D PHSZ und der LWB NORI möglich geworden ist.

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Aktuell

Im Juni werden die Kurse disponiert. Eine erste Tendenz zeigt ein positives Bild, für Kurse und Kursteilnehmende.

Ende Juni werden die Lehrpersonen per E-Mail informiert, ob sie aufgenommen werden konnten oder nicht.

Direkt zu

Neu: Online-PDF
Das Kursprogramms 2017/18 als interaktives PDF

Online-Anmeldung
mit ausführlichen Kursbeschreibungen und Hinweisen zu freien Plätzen!
Evento-Web

Tagung
«Lernquelle Arbeit» - Save the Date 24.03.2018

 

 

 

Allgemeine organisatorische Hinweise

Häufig gestellte Fragen zum Weiterbildungsangebot

 

Informationen für Kursleitende

Fusszeile