Navigieren auf Pädagogische Hochschule Zug

Angebote Zusatzausbildung

Die W&B PH Zug bietet in Kooperation mit der PH Luzern und der PHSZ verschiedene CAS, DAS und MAS an.

Noch einen Schritt weiter...

Zusatzausbildungen PH Zug
Bild Legende:

Zusatzausbildungen sind auf die Übernahme einer speziellen Funktion innerhalb der eigenen Schule ausgerichtet, z.B. Deutsch als Zweitsprache und Interkulturalität. Der Abschluss einer Zusatzausbildung wird zertifiziert und mit ECTS-Punkten nach Bologna-Norm versehen.

 

Die PH Zug bietet in Kooperation mit der PH Luzern und der PH Schwyz aktuell folgende Zusatzausbildungen in Form von Certificate (CAS) und Master of Advanced Studies (MAS) an:

Master of Advanced Studies MAS
MAS in Adult and Professional Education (A & PE) | LU
MAS Integrative Förderung (IF) | LU
MAS Schulmanagement (SM) | LU
MAS in Professional Development in Language Education (MAPDLE) | SZ
MAS Theaterpädagogik | SZ
MAS interkulturelles Coaching und Supervision | ZG

Diploma of Advanced Studies DAS
DAS Schulleiter/in (DAS SL) / LU
DAS Fachbereichsleiter/in Berufsbildung (FBLB) | LU
DAS Coaching und Moderation (C&M) | LU

Certificate of Advanced Studies CAS
CAS Berufspädagogik (BP) | LU
CAS Bilingualer Unterricht an der Volksschule (BILU VS) | LU
CAS Bilingualer Unterricht in der Berufsbildung (BILU BB) | LU
CAS Bilingualer Sportunterricht Sekundarstufe II (BILU Sport) | LU
CAS Deutsch als Zweitsprache und Interkulturalität (DaZIK)
| ZG
CAS Deutsch als Zweitsprache und Interkulturalität in der Berufsbildung | LU * neu
CAS Öffentlichkeitsarbeit in Bildungsinstitutionen | ZG
CAS Interkulturelles Coaching | ZG
CAS Educational Governance – Bildungssteuerung und Bildungsplanung | ZG
CAS E-Learning Design (ELD) | LU
CAS Erwachsenendidaktik (ERD) | LU
CAS FIB - Lehren im Berufsattest (FIB) | LU
CAS Innovative Projekte in der Erwachsenenbildung (IPE) | LU
CAS Integrationsmanagement in der Bildung (IB) | LU
CAS Integrative Unterrichtsentwicklung (INUE) | LU
CAS Integrative Begabungs - und Begabtenförderung (IBBF) | LU
CAS Integrative Förderung Sekundarstufe I (IFSI) | LU
CAS Integratives Lehren und Lernen | LU
CAS Klassenlehrpersonen für Gymnasien (KLG) | LU
CAS Kooperative Schulführung (CAS KSF) / LU
CAS Leiten in Tagesstrukturen (LIT) | LU
CAS Lerngruppen leiten in der Erwachsenenbildung (LLE) | LU
CAS Medien und Informatik für Lehrpersonen (MIL) | LU
CAS Mentoring & Coaching im Lehrberuf (M&C) | LU
CAS Menschenrechtsbildung (MRB) | LU
CAS Mit Führungserfahrung eine Schule leiten (FESL) | LU
CAS Qualitätsmanagement in der Erwachsenenbildung (QME) | LU
CAS Schulleitung | SZ
CAS Stimme und Sprechen (STUSP) | LU
CAS Theaterpädagogik | SZ
CAS Zusammenarbeit und Moderation (Z&M) | LUCAS Unterrichten in heterogenen Gruppen von 4- bis 8-jährigen Kindern (4–8) | LU
CAS Unterrichts- und Schulentwicklung (UESE) | LU

Berufs- und Weiterbildung SEK II und Tertiär
Diplomstudiengang Berufsfachschullehrer/in (in Kooperation mit der aeB) | LU
Diplomstudiengang Dozent/in HF im Hauptamt (in Kooperation mit der aeB) | LU
Diplomstudiengang Dozent/in HF im Nebenamt (in Kooperation mit der Berufsakademie Luzern) | LU
Dipl. Erwachsenenbildner/in HF (EB HF) | LU
weitere Informationen zu den Diplomstudiengängen

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Kontakt

Weiterbildung & Beratung
+41 41 727 13 20

Unsere Bürozeiten sind von
8.00 bis 12.00 Uhr
14.00 bis 17.00 Uhr

Direkt zu

Zusatzausbildungen der PH Luzern
Zusatzausbildungen der PHSZ


Unsicher, ob der Weiterbildungslehrgang für Sie der Richtige ist?

An verschiedenen Infoveranstaltungen können sich Lehrpersonen über alle Weiterbildungs- und Berufsbildungsstudiengänge (CAS, DAS, MAS, Diplom) der PH Luzern und PH Zug informieren und sich vor Ort von den Studiengangsleitenden beraten lassen.

Fusszeile