Navigieren auf Pädagogische Hochschule Zug

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

Organisation und Anmeldung

Organisation und Anmeldung CAS Mathematisches Lernen in der Sackgasse (MaLe)

Zeitlicher Umfang

Anordnung mathematischer Materialien
Bild Legende:

Es ist mit ca. 330 Arbeitsstunden (12 Credit Points bzw. CP nach ECTS) zu rechnen.

Das bedeutet …

  • 12 Präsenztage (84 Arbeitsstunden)
    • jeweils samstags, von 9.00 bis 17.30 Uhr
  • 6 Online-Veranstaltungen (18 Arbeitsstunden)
    • jeweils freitags, von 17.00 bis 20.00 Uhr
  • selbstorganisiertes Lernen (SOL; 138 Arbeitsstunden; zeitlich flexibel zu leisten)
    • Online-Angebote und Aufträge aus Präsenzveranstaltungen
    • Intervisionen in Kleingruppen
  • Zertifikationsarbeit (90 Arbeitsstunden)
    • Partner*innen-Arbeit, Begleitung online oder vor Ort

Die Angaben entsprechen 6 Modulen à 1.5 CP (40 Arbeitsstunden) mit je 2 Präsenztagen (14 Arbeitsstunden), 2 Online-Angeboten/Veranstaltungen (6 Arbeitsstunden) und einem SOL von ca. 20 Arbeitsstunden sowie einer Zertifikationsarbeit mit einem Workload von 90 Arbeitsstunden (3 CP).

Präsenzpflicht 80%

Anschlussfähigkeit an Master-Studiengänge

Im Masterstudiengang Schulische Heilpädagogik der PH Luzern werden CP angerechnet. Weil ab Herbst 2021 ein revidierter Studienplan gilt, können die genauen Modalitäten erst später bekannt geben werden.

Nach erfolgreichem Abschluss des CAS können im Masterstudiengang Fachdidaktik Mathematik der PH Zürich und ETH Zürich CP angerechnet werden. Für nähere Informationen wenden Sie sich an die Studienleitung des Masterstudiengangs.

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt über das «Anmeldeformular CAS MaLe»
Bitte senden Sie das ausgefüllte Formular mit den Beilagen per E-Mail an wb@phzg.ch.

Anmeldeschluss: 30. Mai 2022
Informationen zur Aufnahme: siehe «Zulassungsbedingungen CAS MaLe»

Kursort

Alle Veranstaltungen finden an der PH Zug statt.

PH Zug
Zugerbergstrasse 3
6300 Zug

Lage- und Gebäudeplan

Kosten und Zahlungsbedingungen

6900 CHF plus 300 CHF Zertifizierungsgebühr inklusive Kursunterlagen:

  • Einschreibgebühr 300 CHF bei Anmeldung
  • erste Hälfte (abzüglich Einschreibgebühr) 3150 CHF bis 30. April 2022
  • zweite Hälfte und Zertifizierungsgebühr 3750 CHF bis 30. September 2022

Annullierungsbedingungen: siehe «Zulassungsbedingungen CAS MaLe»

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Präsenz- und Onlinetermine

Fusszeile

Deutsch