Navigieren auf Schulinfo Zug

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation
  • Service
  • Auszeichnung für «My Bourbaki Panorama»

Auszeichnung für «My Bourbaki Panorama»

Der Kanton Zug unterstützt den Museumsbesuch mit der Bildungs-App im Bourbaki Panorama und bezahlt den Eintritt für Zuger Schulklassen für das Jahr 2016! Die Tablets zur Nutzung der App ...
Der Kanton Zug unterstützt den Museumsbesuch mit der Bildungs-App im Bourbaki Panorama und bezahlt den Eintritt für Zuger Schulklassen für das Jahr 2016! Die Tablets zur Nutzung der App werden vom Bourbaki Panorama kostenlos zur Verfügung gestellt.

Seit über 30 Jahren verleiht die Worlddidac Stiftung Awards für innovative Bildungslösungen. Die Jury prüft dabei vor allem den praktischen Gebrauch und den Einsatz der Produkte in der Schule. Sie würdigte die Bildungs-App «My Bourbaki Panorama» als eine innovative Bildungslösung, die für den Gebrauch im Schulunterricht überaus geeignet sei. Die Bildungs-App wurde im Auftrag des Bourbaki Panorama gemeinsam von der Pädagogischen Hochschule Luzern und der Produktionsfirma Docmine entwickelt.

«Geschichtsvermittlung funktioniert nur, wenn es Geschichten gibt, wenn Geschichten erzählt werden»: Diese zeitgenössische Erkenntnis der Geschichtsdidaktik wird mit der App «My Bourbaki Panorama» hervorragend umgesetzt. Anhand von biografischen Zugängen zu den Personen auf dem Rundbild und weiteren Schlüsselinformationen zum damaligen Geschehen gelangen die unterschiedlichen historischen Perspektiven zur Darstellung. Die App ist sowohl bildend, als auch unterhaltend («Histotainment») und wird damit zu einem wichtigen Bestandteil für das historische Lernen im digitalen Klassenzimmer.

Mehr Informationen für Lehrpersonen:
http://www.bourbakipanorama.ch/de/schulen/bourbaki-panorama-app
Für weitere Fragen und Reservationen für Schulklassen wenden Sie sich direkt ans

Bourbaki Panorama Luzern
Löwenplatz 11, 6004 Luzern
Tel: ++41 41 412 30 30

www.bourbakipanorama.ch

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Fusszeile