Navigieren auf Schulinfo Zug

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation
  • Service
  • «Dialogue en Route» Vielfalt erkunden

«Dialogue en Route» Vielfalt erkunden

07.05.2019
«Dialogue en Route» Vielfalt erkunden
Dialogue en Route
Bild Legende:

"Dialogue en Route" lädt ein zur Erkundung der religiösen und kulturellen Vielfalt der Schweiz und hat dafür ein breites Angebot entwickelt. Via Link geht's hier zur Homepage.

Junge "Guides" führen Klassen durch spannende religiöse und kulturelle Orte quer durch die Schweiz und ermöglichen unterwegs ein interaktives und authentisches Lernerlebnis. Dazu gehören beispielsweise eine Entdeckungstour durch die Ranft-Schlucht auf den Spuren von Niklaus von Flüe, oder ein interaktiver Parcours durchs Kloster Einsiedeln.

"Dialogue en Route" will die Schüler (Sekundarstufe I & II) für Religionen und Kulturen aus einer neutralen Perspektive sensibilisieren und Lehrpersonen dabei helfen, gegenseitige Verständigung in einer pluralistischen Gesellschaft generell zu ermöglichen. In Kooperation mit Pädagogischen Hochschulen und éducation 21 wurden dafür auch didaktische Aufgabensets zur Vor- und Nachbearbeitung der Erlebnisse mit Schülern entwickelt, welche sich ideal zur Vertiefung im Fach «Religionen, Kulturen, Ethik» eignen.

"Dialogue en Route" wird von IRAS COTIS koordiniert. IRAS COTIS, die Interreligiöse Arbeitsgemeinschaft in der Schweiz, ist ein nationales Netzwerk und bezweckt, den Austausch, den Dialog und die Zusammenarbeit zwischen Menschen mit unterschiedlichem religiösem und kulturellem Hintergrund zu fördern, Vorurteile und Ängste abzubauen und so zum sozialen Zusammenhalt in der Schweiz beizutragen. Diese Zielsetzung erreicht es durch interreligiöse Projekte in den Bereichen Bildung, Begegnung und Vernetzung.

IRAS COTIS wurde 1992 als Verein gegründet und wird getragen von rund 70 Religionsgemeinschaften und Organisationen, die sich im interreligiösen und interkulturellen Dialog engagieren. Via Link geht's hier zur Homepage.

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Fusszeile