Navigieren auf Schulinfo Zug

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation
  • Service
  • Filmtage21 — Filme für eine nachhaltige Welt

Filmtage21 — Filme für eine nachhaltige Welt

20.01.2015
Die Filmtage21 (vormals Filmtage Nord/Süd) stellen zwölf neue Filme vor, die für den Einsatz im Unterricht empfohlen werden und mit didaktischen Begleitmaterialien aufgearbeitet sind. Inhaltlich ...

Die Filmtage21 (vormals Filmtage Nord/Süd) stellen zwölf neue Filme vor, die für den Einsatz im Unterricht empfohlen werden und mit didaktischen Begleitmaterialien aufgearbeitet sind.

Inhaltlich geht es um aktuelle Themen aus den Bereichen Umwelt, Gesellschaft und Wirtschaft: Plastikmüll in den Weltmeeren macht nicht nur den Fischen zu schaffen, sondern gelangt via Nahrungskette bis auf unsere Teller. Chancen und Herausforderungen der multikulturellen Gesellschaft vermittelt uns die kleine Abi erfrischend und mit augenzwinkerndem Humor, während Shodai aus Bangladesch uns seine Schule vorstellt und das Recht auf Bildung zum Thema macht. Zum Abschluss zeigt «Billig. Billiger. Banane» die Folgen der globalisierten Wirtschaft und stellt Einflussmöglichkeiten von Konsumentinnen und Konsumenten zur Diskussion.

Mittwoch, 18. März 2015, 17.00 – 21.15 Uhr, PH Zug, Zugerbergstrasse 3, Aula, Keine Platzreservation möglich, Unkostenbeitrag CHF 10.-

Programm und weitere Informationen: www.education21.ch/de/filmtage


Szene aus dem Film «Abi — Pinguine»

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Fusszeile