Navigieren auf Schulinfo Zug

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation
  • Service
  • Förderung von Hochbegabten
29.08.2019

Förderung von Hochbegabten

29.08.2019
Förderung von Hochbegabten Tagung

Eine Tagung des Netzwerkes Begabungsförderung

Exzellenzförderung/ Förderung von Hochbegabung: interdisziplinäre Perspektiven
Wer kennt sie nicht, die verschiedenen medialen Darstellungen von Hochbegabten: sei es als menschenscheuer Nerd, zerstreute/r Professor/in oder als Überflieger/in mit Bestnoten. Diese Beschreibungen widerspiegeln aber nicht die Realität, sondern vielmehr Klischees und laienhaften Vorstellungen von Hochbegabung (vgl. Preckel & Vock, 2013). Auch im Schulalltag beherrschen diese Klischees oft immer noch den Umgang mit besonders begabten Kindern.

Entgegen der häufig verbreiteten Vorstellung, dass sich Hochbegabte selbst helfen können, brauchen auch sie angemessene Förderung, damit sich ihre Exzellenz richtig entfalten kann. Diese Förderung kann sowohl in den Schulen als auch in ausserschulischen Angeboten stattfinden. Es stellten sich die Fragen, wie die Regelschulen ihre Ressourcen organisieren können, um die Kinder und Jugendlichen ihren Potenzialen entsprechend bestmöglich zu fördern oder wie sichergestellt werden kann, dass diese Förderung auch den richtigen Kindern zur Verfügung steht. Diese Herausforderungen werden an der gemeinsamen Tagung des Netzwerks Begabungsförderung und des LISSA-Preises sowohl aus psychologischer als auch aus pädagogischer Sichtweise betrachtet. Weitere Perspektiven zur Schulführung oder der Berufswahl sind ebenfalls Teil des Programms.

Nach sechs Kurzinputs am Morgen haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Nachmittag die Möglichkeit, gemeinsam mit der Referentin oder dem Referenten ein Thema im Atelier zu vertiefen.

Die gemeinsame Tagung findet am Samstag, 2. November 2019 von 09.30 Uhr bis 15.30 Uhr mit abschliessendem Apéro im historischen Gebäude der Alten Kantonsschule in Aarau statt. Unter dem Link www.begabungsfoerderung.ch finden sich Details zum Programm und zur Anmeldung.

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Fusszeile