Navigieren auf Schulinfo Zug

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation
  • Service
  • In der Primarschule spielerisch Unternehmensführung lernen
01.06.2022

In der Primarschule spielerisch Unternehmensführung lernen

01.06.2022
Das unternehmerische und kreative Programm für die Primarstufe. Pintolino.

Das kostenlose Programm Pintolino bietet Primarschulkindern die Gelegenheit, spielerisch ihr eigenes Projekt umzusetzen: Die Kinder kreieren, produzieren und verkaufen ihr eigenes Produkt und/oder ihre eigene Dienstleistung (z.B. Sirup, Seifen, Einkaufservice, Veloreinung, …). So erleben sie wie die Wirtschaft funktioniert, lernen verantwortungsbewusst zu handeln und entwickeln Kompetenzen wie Teamarbeit, Kreativität und Eigenverantwortung.

Die Schülerinnen und Schüler erhalten das Pintolinoheft, die Lehrperson einen umfassenden Leitfaden. YES begleitet Sie bei der Programmdurchführung, auf Wunsch ist die Unterstützung von einem geschulten Volunteer aus der Arbeitswelt möglich.

Das Pintolino empfiehlt sich für die 4. bis 6. Primarstufe und kann mit dem Lehrplan 21 im Fach «Natur, Mensch und Gesellschaft» oder fächerübergreifend in den Unterricht integriert werden.

Die Teilnahme am Pintolino ist für die Schulen kostenlos.

Informationen zu YES und dem Corporate Volunteering

Young Enterprise Switzerland (YES) ist eine Non-Profit-Organisation, die schweizweit fünf praxisorientierte Bildungsprogramme entwickelt und begleitet. Drei davon sind betreute Volunteering Programme im Bildungsbereich von Kindern und Jugendlichen. Die Programme Unsere Gemeinde und Pintolino sind für die Primarschule vorgesehen. Das Programm Fit für die Wirtschaft wird mit Schülerinnen und Schülern des 7. bis 10. Schuljahres durchgeführt. Mehr Informationen und Anmeldung unter: https://yes.swiss/programme

Pintolino YES
Bild Legende:

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Fusszeile